© lassedesignen / shutterstock.com

Ausbildungsplätze Werkzeugmechaniker/in

Aktuelle Ausbildungsstellen Werkzeugmechaniker/in

Werkzeugmechaniker/in: Finde aus 864 aktuellen Angeboten deine passende Ausbildungsstelle Werkzeugmechaniker/in

Ausbildungsinhalte für den Ausbildungsberuf Werkzeugmechaniker/-in

Diese präzisen chirurgischen Werkzeuge, diese Teile die eingebaut eine ganze Maschine zum Laufen bringen. Diese willst du in der Hand haben, selbst produzieren? Es sind oft diese kleinen Teile, die zum Ganzen beitragen. Und es sind die Wichtigsten. Werde doch in dreieinhalb Jahren Werkzeugmechaniker/-in und sei derjenige oder diejenige, die es in der Hand hat!

Schon während der Ausbildung wirst du dich, je nach deinem Wahlbetrieb, in den Bereichen Formentechnik, Instrumententechnik, Stanztechnik oder Vorrichtungstechnik spezialisieren. Du wirst Metalle nach ihrer Brauchbarkeit einordnen, nutzen und Werkzeugteile produzieren. Dabei ist es wichtig, die Maschinen ständig zu kontrollieren und in Stand zu halten. Du wirst lernen, deine Arbeitsschritte zu dokumentieren. Lagerung und Sicherung sind dabei auch wichtig, denn Sicherheit ist das oberste Gebot! Deswegen ist auch die Wartung so wichtig. Das Zusammen- und Auseinanderbauen wirst du so lange üben, bis jeder Handgriff sitzt. Die verschiedensten Arten Materialien zu verbinden, durch kleben, schweißen, verschrauben oder auf andere Weise, ist dir dabei eine helfende Hand. Außerdem ist auch das Programmieren immer wichtiger, da die Maschinen so bedient werden. Stanz dir doch dein eigenes Werkzeug, um in der Ausbildung die Schrauben richtig anzuziehen!

Mehr Informationen zu deinem Ausbildungsberuf:

Von der IHK Nord Westfalen:

Der Ausbildungsrahmenplan
Die zeitliche und sachliche Gliederung deiner Ausbildung
Die Ausbildungsverordnung

Schulische Vorkenntnisse für angehende Werkzeugmechaniker

Es wird dir eine große Hilfe sein, wenn du dich noch an die Inhalte aus dem Physikunterricht erinnern kannst. Dann fällt es dir sicher leichter, im bevorstehenden Technikunterricht die Zusammenhänge zu verstehen und nachzuvollziehen. Aus dem Werken- und Technikunterricht hilft dir vor allem deine Handfertigkeit. Wenn du ein ruhiges Händchen beweist, dann kann an den Schleifmaschinen nichts kaputt gehen und du hast wenig Ausschuss. Auch wenn dir das technische Zeichnen schon ein Begriff ist, kannst du beim Lesen von Plänen und Erfinden von Werkzeugen glänzen. Letztlich ist auch der Mathematikunterricht rückwirkend hilfreich, wenn du gut aufgepasst hast. Vor allem ein Verständnis der geometrische Figuren wird dir helfen, wenn es an die Maschine geht. Im Jahr 2014 haben sich 3.393 Anfänger/innen für diese Ausbildung entschieden. Davon hatten 67% den mittleren Bildungsabschluss, 18% den Hauptschulabschluss, 14% die Hochschulreife, und nur 1% hatte keinen Abschluss.

Abschlussprüfung für Azubis

Vor der Industrie- und Handelskammer kannst du in einer Abschlussprüfung zeigen, was du in der Ausbildung alles mitgenommen hast. Die Prüfung besteht aus zwei Teilen, der erste Teil wird noch vor dem Ende des zweiten Jahres stattfinden. Hier wirst du eine Aufgabe erledigen und im Gespräch und einer schriftlichen Prüfung zeigen, dass du technische Pläne lesen und interpretieren kannst, Arbeitsschritte organisieren, Verfahren für die Fertigung auswählen und Teile mechanisch und maschinell produzieren. Diese Schritte wirst du dokumentieren, wie du es gelernt hast. Im zweiten Teil zum Ende deiner Ausbildung triffst du auf die vier Bereiche Arbeitsauftrag, Auftrags- und Funktionsanalyse, Fertigungstechnik und auf die Wirtschafts- und Sozialkunde. Dabei sind alle Bereiche schriftlich, außer der Arbeitsauftrag. Diese wirst du praktisch angehen und in einem Gespräch erläutern.

Ausbildungsvergütung für Werkzeugmechaniker/-in

  1. Ausbildungsjahr: € 860 bis € 957
  2. Ausbildungsjahr: € 918 bis € 1.007
  3. Ausbildungsjahr: € 977 bis € 1.096
  4. Ausbildungsjahr: € 1.008 bis € 1.155

Zukunftsperspektiven nach der Ausbildung zum Werkzeugmechaniker/-in

Mit der Zusatzqualifikation CNC-Fachkraft kannst du deine Kenntnisse rund ums Programmieren vertiefen. Hinter CNC steckt „Computerized Numerical Control,“ oder „rechnergestützte numerische Steuerung,“ du lernst den Umgang mit CAD oder CAM Programmen. CAD steht für „Computer-Aided Design,“ also rechnergestütztes Konstruieren, und CAM für „Computer-Aided Manufacturing,“ beziehungsweise der rechnergestützten Fertigung. Eine nützliche Zusatzqualifikation im aufstrebenden Automatisierungsprozess!

Eine Anpassungsweiterbildung hält das Wissen auf dem neuesten Stand, während eine Aufstiegsweiterbildung, wie beispielsweise ein Studium, weitere Karrierechancen eröffnet.

Möglichkeiten der Anpassungsweiterbildung sind die folgenden:

  • Werkzeugbau
  • NC-/ CNC-Technik
  • Spanende Metallverformung (Drehen, Fräsen)
  • Feinwerktechnik
  • Schweiß-, Füge- und Trenntechniken
  • Medizintechnik
  • Qualitätsprüfung, -technik

Hier findest du die Weiterbildungen in deinem Wunschort:

Die Bundesagentur für Arbeit: Anpassungsweiterbildung für Werkzeugmechaniker

Im folgenden findest du die Aufstiegsweiterbildungen:

  • Meisterweiterbildung Industriemeister/in Metall
  • Technikerweiterbildung Techniker/in Maschinentechnik (Betriebsmittel/Werkzeugbau)
  • Technikerweiterbildung Techniker/in Maschinentechnik (Fertigungstechnik)
  • Technikerweiterbildung Techniker/in Maschinentechnik (Konstruktion)
  • Technikerweiterbildung Techniker/in Maschinentechnik (Zerspanungstechnik)
  • Konstrukteur/in
  • Studium Konstruktionstechnik
  • Studium Produktionstechnik
  • Meisterweiterbildung Industriemeister/in Medizintechnik
  • Meisterweiterbildung Chirurgiemechanikermeister/in
  • Technikerweiterbildung Techniker/in Feinwerktechnik
  • Technikerweiterbildung Techniker/in Medizintechnik
  • Kaufmännische Weiterbildung Technische/r Fachwirt/in
  • Ausbilder/in Anerkannte Ausbildungsberufe
  • Studium Maschinenbau
FMB Fertigungsmittelbau GmbH
Lichtentanne

FMB Fertigungsmittelbau GmbH

(Werkzeugmechaniker/in)

15.08.2018

Ausbildungsbeginn: 01.09.2018; Am Standort Stenn, in der traditionsreichen westsächsischen Industrieregion Zwickau, arbeiten wir bei FMB mit über 30 Mitarbeitern für Kunden aus dem Maschinenbau, der Automobilindustrie sowie für verschiedene Zulieferer dieser Branchen europaweit. Wir erarbeiten

Heute veröffentlicht

zur Anzeige
Weber GmbH & Co KG Kunststofftechnik & Formenbau
Dillenburg

Weber GmbH & Co KG Kunststofftechnik & Formenbau

(Werkzeugmechaniker/in)

15.08.2018

Ausbildungsbeginn: 01.08.2019; Durchstarten bei Weber Future Talents Sie stehen vor der Entscheidung für einen Ausbildungsberuf und wünschen sich eine hochqualifizierte und abwechslungsreiche Ausbildung. Dann sind Sie bei Weber richtig. Wir fördern Eigeninitiative, Flexibilität und

Heute veröffentlicht

zur Anzeige
Barat Ceramics GmbH
Auma

Barat Ceramics GmbH

(Werkzeugmechaniker/in)

15.08.2018

Ausbildungsbeginn: 19.08.2019; Als mittelständisches traditionsreiches und zugleich zukunftsorientiertes Unternehmen, welches sich mit der Entwicklung und Herstellung technischer Keramik befasst, und dessen innovative Erzeugnisse in allen industriellen Bereichen wie z.B. im Maschinen-und Anlagenbau,

Heute veröffentlicht

zur Anzeige
Barat Ceramics GmbH
Auma

Barat Ceramics GmbH

(Werkzeugmechaniker/in)

15.08.2018

Als mittelständisches traditionsreiches und zugleich zukunftsorientiertes Unternehmen, welches sich mit der Entwicklung und Herstellung technischer Keramik befasst, und dessen innovative Erzeugnisse in allen industriellen Bereichen wie z.B. im Maschinen-und Anlagenbau, in der

Heute veröffentlicht

zur Anzeige
Albert Schmutzler GbR Schnitt- u. Stanzwerkzeuge
Aue

Albert Schmutzler GbR Schnitt- u. Stanzwerkzeuge

(Werkzeugmechaniker/in)

15.08.2018

Ausbildungsbeginn: 01.09.2018; Wir suchen für das Ausbildungsjahr 2018 eine/n Jugendliche/n, der/die den Beruf des Werkzeugmechanikers erlernen möchte. Werkzeugmechaniker/in nen stellen Druck-, Spritzguss-, Stanz- und Umformwerkzeuge, Press- und Prägeformen her und fertigen Metall- oder

Heute veröffentlicht

zur Anzeige
Bauer Werkzeugbau und Stanzerei GmbH
Lößnitz

Bauer Werkzeugbau und Stanzerei GmbH

(Werkzeugmechaniker/in)

15.08.2018

Ausbildungsbeginn: 01.09.2018; Wir suchen für das Ausbildungsjahr 2018 eine/n Jugendliche/n, der/die den Beruf des Werkzeugmechanikers erlernen möchte. Werkzeugmechaniker/in nen stellen Druck-, Spritzguss-, Stanz- und Umformwerkzeuge, Press- und Prägeformen her und fertigen Metall- oder

Heute veröffentlicht

zur Anzeige
merken
Uhingen
Heute veröffentlicht 15.08.2018 ALLGAIER WERKE GmbH

Ausbildungsbeginn: 01.09.2019; Werkzeugmechaniker Stanztechnik (m/w) Aufgaben Werkzeugmechaniker (m/w) fertigen hochkomplexe Groß- und Kleinwerkzeuge für die industrielle Serienproduktion. Sie bearbeiten Metalle durch manuelle und maschinelle Fertigungsverfahren. Kenntnisse in der (Ausbildungsplatz Werkzeugmechaniker/in)...

Ausbildungsplatz Uhingen
merken
Blankenhain
Heute veröffentlicht 15.08.2018 TKW Molding GmbH

Die TKW Molding GmbH mit ihrem Sitz in Blankenhain bei Weimar wurde 1992 gegründet. TKW ist ein Anbieter für technische Kunststoffspritzgussteile in sicherheitsrelevanten Bereichen der Automobilzulieferindustrie und beschäftigt rund 100 Mitarbeiter. Für den 2018 suchen wir 2 Auszubildende (m/w)...

Lehrstellen Blankenhain
merken
Auma
Heute veröffentlicht 15.08.2018 Polyplast Kunststoff-, Preß- und Spritzwerk GmbH

Ausbildungsbeginn: 01.08.2019; Als traditionsreiches Unternehmen in Ostthüringen, das Kunststoffprodukte im Spritzguss-, Press- und Prägeverfahren herstellt, suchen wir zum Ausbildungsbeginn 01.08.2019 eine/n motivierte/n Auszubildende/n für den Beruf Werkzeugmechaniker. Werkzeugmechaniker/in nen (Ausbildungsbörse Werkzeugmechaniker/in)...

Ausbildungsbörse Auma
merken
Vogtländisches Oberland
Heute veröffentlicht 15.08.2018 OTM Metallwaren GmbH

Ausbildungsbeginn: 01.08.2019; Wir sind ein ortsansässiges, mittelständiges Unternehmen und leistungsstarker Hersteller von Präzisionsteilen in der metallverarbeitenden Branche für alle Industriezweige. Wir fertigen anspruchsvolle Teile für den Fahrzeug-, Anlagen- und Maschinenbau im...

Ausbildungsstellen Vogtländisches Oberland
merken
Ronneburg
Heute veröffentlicht 15.08.2018 mefro Räderwerk Ronneburg GmbH

Die mefro Räderwerk Ronneburg GmbH zählt in den von uns anvisierten Märkten zu den modernsten und leistungsfähigsten Räderherstellern Europas; in einigen Marktsegmenten nehmen wir die Position des europäischen Marktführers ein. Über 2 Mio. Stahlscheibenräder für die unterschiedlichsten (Ausbildungsplätze Werkzeugmechaniker/in)...

Ausbildungsplätze Ronneburg
merken
Auma
Heute veröffentlicht 15.08.2018 Werkzeugbau Müller GmbH

Als alteingesessener, renommierter Familienbetrieb in der Werkzeugbaubranche, mit über 80-jähriger Firmentradition, suchen wir zum Ausbildungsbeginn 2018 eine/n Auszubildende/n für den Beruf Werkzeugmechaniker/in . Werkzeugmechaniker/innen stellen Druck-, Spritzguss-, Stanz- und Umformwerkzeuge,...

Ausbildung Auma
merken
Vogtländisches Oberland
Heute veröffentlicht 15.08.2018 OTM Metallwaren GmbH

Wir sind ein ortsansässiges, mittelständiges Unternehmen und leistungsstarker Hersteller von Präzisionsteilen in der metallverarbeitenden Branche für alle Industriezweige. Wir fertigen anspruchsvolle Teile für den Fahrzeug-, Anlagen- und Maschinenbau im Zweischichtsystem, insbesondere im Bereich der (Lehrstelle Werkzeugmechaniker/in)...

Lehrstelle Vogtländisches Oberland
merken
Treuen
Heute veröffentlicht 15.08.2018 MA Automotive Deutschland GmbH

Ausbildungsbeginn: 01.09.2018; MA Automotive Deutschland GmbH gehört zu einem international tätigen Konzern der Automobilzulieferindustrie. Im Werk in Treuen werden Press- und Karosserieteile für die internationale Automobilindustrie hergestellt. MA AUTOMOTIVE DEUTSCHLAND GmbH sucht für das...

Ausbildungsmarkt Treuen
merken
Crimmitschau
Heute veröffentlicht 15.08.2018 Umformtechnik Crimmitschau GmbH

Ausbildungsbeginn: 01.09.2019; Wir sind ein Unternehmen der Umformtechnik, zertifiziert nach ISO 9001 und fertigen für namhafte Kunden der Automobil- und Hausgeräteindustrie. Für unseren Fertigungsstandort Crimmitschau suchen wir für das nächste Ausbildungsjahr einen Auszubildenden (m/w) für die (Ausbildungsstelle Werkzeugmechaniker/in)...

Ausbildungsstelle Crimmitschau
merken
Herdorf
Heute veröffentlicht 15.08.2018 Federal-Mogul Sealing Systems GmbH

Ausbildungsbeginn: 01.09.2019; Wir sind ein Unternehmen der Branche Automobilzulieferer. Unsere Produktion ist die Herstellung von Zylinderkopfdichtungen, Hitzeschilde und Nebendichtungen. Für den Ausbildungsbeginn 01.09.2019 suchen wir Werkzeugmechaniker/in nen. Werkzeugmechaniker/innen stellen...

Ausbildungsplatz Herdorf
merken
Pretzfeld
Heute veröffentlicht 15.08.2018 Geiger Fertigungstechnologie GmbH

Ausbildungsbeginn: 01.09.2019; Wir bieten für das Ausbildungsjahr 2019 einen Ausbildungsplatz zum/r Werkzeugmechaniker/in an ! Werkzeugmechaniker/innen stellen Druck-, Spritzguss-, Stanz- und Umformwerkzeuge, Press- und Prägeformen oder Vorrichtungen her. Außerdem fertigen sie chirurgische (Lehrstellen Werkzeugmechaniker/in)...

Lehrstellen Pretzfeld
merken
Auma
Heute veröffentlicht 15.08.2018 Roth Werkzeugbau GmbH

Ausbildungsbeginn: 01.09.2019; Ausbildung – und trotzdem nichts gelernt? Nicht mit uns! Roth Werkzeugbau bildet Dich zu einer modernen Fachkraft aus. In einer eigens eingerichteten Lehrwerkstatt und einem hochmodernen Maschinenpark erlernst Du einen krisenfesten und zukunftssicheren Beruf mit...

Ausbildungsbörse Auma
merken
Sankt Egidien
Heute veröffentlicht 15.08.2018 WVL Werkzeug- und Vorrichtungsbau Lichtenstein GmbH

Ausbildungsbeginn: 01.08.2019; Aufbauend auf unserer langjährigen Erfahrung im Werkzeugbau haben wir uns heute zu einem Spezialisten in der Blechumformung entwickelt. Transferwerkzeugsätze, Folgeverbundwerkzeuge und Werkzeuge für die IHU-Formgebung bilden den Schwerpunkt unserer Aktivitäten. Unsere (Ausbildungsstellen Werkzeugmechaniker/in)...

Ausbildungsstellen Sankt Egidien
merken
Schlierbach
Heute veröffentlicht 15.08.2018 EBERHARD AG Automations- u. Montagetechnik

Ausbildungsbeginn: 01.09.2019; Du liebst technische Herausforderungen? Bist wissensdurstig und möchtest nach der Schule deine Zukunft selbst in die Hand nehmen? Dann bist du bei uns richtig. Die Eberhard AG entwickelt innovative und automatisierte Maschinen für die Automobilbranche, die...

Ausbildungsplätze Schlierbach