© lassedesignen / shutterstock.com

Ausbildungsplätze Werkzeugmechaniker/in

Aktuelle Ausbildungsstellen Werkzeugmechaniker/in

Werkzeugmechaniker/in: Finde aus 812 aktuellen Angeboten deine passende Ausbildungsstelle Werkzeugmechaniker/in

Ausbildungsinhalte für den Ausbildungsberuf Werkzeugmechaniker/-in

Diese präzisen chirurgischen Werkzeuge, diese Teile die eingebaut eine ganze Maschine zum Laufen bringen. Diese willst du in der Hand haben, selbst produzieren? Es sind oft diese kleinen Teile, die zum Ganzen beitragen. Und es sind die Wichtigsten. Werde doch in dreieinhalb Jahren Werkzeugmechaniker/-in und sei derjenige oder diejenige, die es in der Hand hat!

Schon während der Ausbildung wirst du dich, je nach deinem Wahlbetrieb, in den Bereichen Formentechnik, Instrumententechnik, Stanztechnik oder Vorrichtungstechnik spezialisieren. Du wirst Metalle nach ihrer Brauchbarkeit einordnen, nutzen und Werkzeugteile produzieren. Dabei ist es wichtig, die Maschinen ständig zu kontrollieren und in Stand zu halten. Du wirst lernen, deine Arbeitsschritte zu dokumentieren. Lagerung und Sicherung sind dabei auch wichtig, denn Sicherheit ist das oberste Gebot! Deswegen ist auch die Wartung so wichtig. Das Zusammen- und Auseinanderbauen wirst du so lange üben, bis jeder Handgriff sitzt. Die verschiedensten Arten Materialien zu verbinden, durch kleben, schweißen, verschrauben oder auf andere Weise, ist dir dabei eine helfende Hand. Außerdem ist auch das Programmieren immer wichtiger, da die Maschinen so bedient werden. Stanz dir doch dein eigenes Werkzeug, um in der Ausbildung die Schrauben richtig anzuziehen!

Mehr Informationen zu deinem Ausbildungsberuf:

Von der IHK Nord Westfalen:

Der Ausbildungsrahmenplan
Die zeitliche und sachliche Gliederung deiner Ausbildung
Die Ausbildungsverordnung

Schulische Vorkenntnisse für angehende Werkzeugmechaniker

Es wird dir eine große Hilfe sein, wenn du dich noch an die Inhalte aus dem Physikunterricht erinnern kannst. Dann fällt es dir sicher leichter, im bevorstehenden Technikunterricht die Zusammenhänge zu verstehen und nachzuvollziehen. Aus dem Werken- und Technikunterricht hilft dir vor allem deine Handfertigkeit. Wenn du ein ruhiges Händchen beweist, dann kann an den Schleifmaschinen nichts kaputt gehen und du hast wenig Ausschuss. Auch wenn dir das technische Zeichnen schon ein Begriff ist, kannst du beim Lesen von Plänen und Erfinden von Werkzeugen glänzen. Letztlich ist auch der Mathematikunterricht rückwirkend hilfreich, wenn du gut aufgepasst hast. Vor allem ein Verständnis der geometrische Figuren wird dir helfen, wenn es an die Maschine geht. Im Jahr 2014 haben sich 3.393 Anfänger/innen für diese Ausbildung entschieden. Davon hatten 67% den mittleren Bildungsabschluss, 18% den Hauptschulabschluss, 14% die Hochschulreife, und nur 1% hatte keinen Abschluss.

Abschlussprüfung für Azubis

Vor der Industrie- und Handelskammer kannst du in einer Abschlussprüfung zeigen, was du in der Ausbildung alles mitgenommen hast. Die Prüfung besteht aus zwei Teilen, der erste Teil wird noch vor dem Ende des zweiten Jahres stattfinden. Hier wirst du eine Aufgabe erledigen und im Gespräch und einer schriftlichen Prüfung zeigen, dass du technische Pläne lesen und interpretieren kannst, Arbeitsschritte organisieren, Verfahren für die Fertigung auswählen und Teile mechanisch und maschinell produzieren. Diese Schritte wirst du dokumentieren, wie du es gelernt hast. Im zweiten Teil zum Ende deiner Ausbildung triffst du auf die vier Bereiche Arbeitsauftrag, Auftrags- und Funktionsanalyse, Fertigungstechnik und auf die Wirtschafts- und Sozialkunde. Dabei sind alle Bereiche schriftlich, außer der Arbeitsauftrag. Diese wirst du praktisch angehen und in einem Gespräch erläutern.

Ausbildungsvergütung für Werkzeugmechaniker/-in

  1. Ausbildungsjahr: € 860 bis € 957
  2. Ausbildungsjahr: € 918 bis € 1.007
  3. Ausbildungsjahr: € 977 bis € 1.096
  4. Ausbildungsjahr: € 1.008 bis € 1.155

Zukunftsperspektiven nach der Ausbildung zum Werkzeugmechaniker/-in

Mit der Zusatzqualifikation CNC-Fachkraft kannst du deine Kenntnisse rund ums Programmieren vertiefen. Hinter CNC steckt „Computerized Numerical Control,“ oder „rechnergestützte numerische Steuerung,“ du lernst den Umgang mit CAD oder CAM Programmen. CAD steht für „Computer-Aided Design,“ also rechnergestütztes Konstruieren, und CAM für „Computer-Aided Manufacturing,“ beziehungsweise der rechnergestützten Fertigung. Eine nützliche Zusatzqualifikation im aufstrebenden Automatisierungsprozess!

Eine Anpassungsweiterbildung hält das Wissen auf dem neuesten Stand, während eine Aufstiegsweiterbildung, wie beispielsweise ein Studium, weitere Karrierechancen eröffnet.

Möglichkeiten der Anpassungsweiterbildung sind die folgenden:

  • Werkzeugbau
  • NC-/ CNC-Technik
  • Spanende Metallverformung (Drehen, Fräsen)
  • Feinwerktechnik
  • Schweiß-, Füge- und Trenntechniken
  • Medizintechnik
  • Qualitätsprüfung, -technik

Hier findest du die Weiterbildungen in deinem Wunschort:

Die Bundesagentur für Arbeit: Anpassungsweiterbildung für Werkzeugmechaniker

Im folgenden findest du die Aufstiegsweiterbildungen:

  • Meisterweiterbildung Industriemeister/in Metall
  • Technikerweiterbildung Techniker/in Maschinentechnik (Betriebsmittel/Werkzeugbau)
  • Technikerweiterbildung Techniker/in Maschinentechnik (Fertigungstechnik)
  • Technikerweiterbildung Techniker/in Maschinentechnik (Konstruktion)
  • Technikerweiterbildung Techniker/in Maschinentechnik (Zerspanungstechnik)
  • Konstrukteur/in
  • Studium Konstruktionstechnik
  • Studium Produktionstechnik
  • Meisterweiterbildung Industriemeister/in Medizintechnik
  • Meisterweiterbildung Chirurgiemechanikermeister/in
  • Technikerweiterbildung Techniker/in Feinwerktechnik
  • Technikerweiterbildung Techniker/in Medizintechnik
  • Kaufmännische Weiterbildung Technische/r Fachwirt/in
  • Ausbilder/in Anerkannte Ausbildungsberufe
  • Studium Maschinenbau
Teckentrup GmbH und Co. KG
Premium Anzeige Ausbildung zum Werkzeugmechaniker (m/w/d) Teckentrup GmbH und Co. KG Herscheid Schon seit 1938 werden bei teckentrup Stanz-, Umform- und Tiefziehteile mit hohen technologischen Anforderungen sowie patentierte Produkte der Befestigungstechnik...
Oelschläger Metalltechnik GmbH

Oelschläger Metalltechnik GmbH

Ausbildung zum Werkzeugmechaniker (m/w/d) 2021

07.03.2021

OMT ist einer der Marktführer im Segment elektromotorische Gestellsysteme für die weltweite Büromöbelindustrie. Mit Standorten in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien setzen wir stetig neue Standards in den Bereichen Design und Technologie. Für unseren Stammsitz in Hoya, an dem wir

zur Anzeige
WEBACO Werkzeugbau GmbH

WEBACO Werkzeugbau GmbH

Ausbildung Werkzeugmechaniker (m/w/d)

07.03.2021

Dein Profil: Einen qualifizierten Haupt- oder Realschulabschluss oder auch einen Berufsabschluss. Gute schulische Leistungen insbesondere in Mathematik und Physik; allerdings drücken wir in der derzeit schwierigen Schulzeit beim Zeugnis ein Auge zu. Spaß an Arbeit mit Metall. Du verfügst über

zur Anzeige
Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH

Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH

Ausbildung Werkzeugmechaniker/in (m/w/d) 2021

06.03.2021

Voraussetzungen guter Haupt- oder Realschulabschluss Interesse an Technik und handwerkliches Geschick Organisation der Ausbi...

zur Anzeige
ACPS Automotive GmbH

ACPS Automotive GmbH

Ausbildung zum Werkzeugmechaniker (m/w/d)

06.03.2021

Dein Profil: Qualifizierender Hauptschulabschluss, Realschulabschluss oder vergleichbarer Abschluss. Gute schulische Leistungen, vor allem in den Fächern Mathematik und Physik. Ausgeprägtes technisches Verständnis und Vorstellungskraft. Gutes handwerkliches Geschick. Präzision und Ideenreichtum.

zur Anzeige
ACPS Automotive GmbH

ACPS Automotive GmbH

Ausbildung zum Werkzeugmechaniker (m/w/d)

06.03.2021

Dein Profil: Qualifizierender Hauptschulabschluss, Realschulabschluss oder vergleichbarer Abschluss. Gute schulische Leistungen, vor allem in den Fächern Mathematik und Physik. Ausgeprägtes technisches Verständnis und Vorstellungskraft. Gutes handwerkliches Geschick. Präzision und Ideenreichtum.

zur Anzeige
ACPS Automotive GmbH

ACPS Automotive GmbH

Ausbildung zum Werkzeugmechaniker (m/w/d)

06.03.2021

Dein Profil: Qualifizierender Hauptschulabschluss, Realschulabschluss oder vergleichbarer Abschluss. Gute schulische Leistungen, vor allem in den Fächern Mathematik und Physik. Ausgeprägtes technisches Verständnis und Vorstellungskraft. Gutes handwerkliches Geschick. Präzision und Ideenreichtum.

zur Anzeige
merken
Gräfenhain
06.03.2021 Randstad Germany

Unsere Anforderungen Ein mittlerer Bildungsabschluss wünschenswertTechnisches VerständnisPraktisches GeschickLernbereitschaft, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit Seit über 50 Jahren ist Randstad in Deutschland der seriöse und kompetente Partner sowohl für Berufseinsteiger als auch für erfahrene Fachkräfte. Mehr als 50.000 Mitarbeitern bieten wir (Ausbildungsplatz Werkzeugmechaniker/in)...

Ausbildungsplatz Gräfenhain Personaldienstleister
merken
Hildesheim
06.03.2021 KSM Castings Group GmbH

Für das Stellenangebot Werkzeugmechaniker*in (m/w/d) - bei KSM Castings Group GmbH - liegt uns aktuell keine Beschreibung vor. ...

Lehrstellen Hildesheim
merken
Frankfurt am Main
06.03.2021 Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH

Für das Stellenangebot Werkzeugmechaniker/-in (m/w/d) - bei Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH - liegt uns aktuell keine Beschreibung vor. (Ausbildungsbörse Werkzeugmechaniker/in)...

Ausbildungsbörse Frankfurt am Main Pflege, Gesundheit, Sport & soziale Dienste Mitarbeiter 501 bis 5000
merken
Nohra
06.03.2021 Döllken Profiles GmbH

Für das Stellenangebot Werkzeugmechaniker/-in (m/w/d) - bei Döllken Profiles GmbH - liegt uns aktuell keine Beschreibung vor. ...

Ausbildungsstellen Nohra produzierendes Gewerbe Mitarbeiter 51 bis 500
merken
Tauberrettersheim
06.03.2021 ITW Automotive Products GmbH

Für das Stellenangebot Werkzeugmechaniker/-in (m/w/d) - bei ITW Automotive Products GmbH - liegt uns aktuell keine Beschreibung vor. (Ausbildungsplätze Werkzeugmechaniker/in)...

Ausbildungsplätze Tauberrettersheim
merken
Stolberg (Rheinland)
05.03.2021 F.B. Zerspanungstechnik GmbH

Wir bieten zum Ausbildungsbeginn 2021 eine Ausbildungsstelle als Feinwerkmechani​ker/in mit der Fachrichtung Werkzeugbau. Einstellungsvoraussetzung: - Mittlere Reife oder sehr guter Hauptschulabschluss - Notendurchschnitt mindestens im 2-3er-Bereich - gute Leistungen im Fach Mathematik - Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit - Mobilität (ungünstige ...

Ausbildung Stolberg (Rheinland) Mitarbeiter 6 bis 50
merken
Altena
05.03.2021 Friedrich-Wilhelm Mayweg GmbH & Co. KG Präzisionsrohre

Ihr Profil ab. Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige, schriftliche Bewerbungsunterlage an aufgeführte Adresse. (Lehrstelle Werkzeugmechaniker/in)...

Lehrstelle Altena produzierendes Gewerbe Mitarbeiter 51 bis 500
merken
Postbauer-Heng
05.03.2021 Bock 1 GmbH & Co. KG

Aufgaben: Du stellst nicht etwa Hammer und Schraubendreher her, sondern Werkzeuge für industrielle Produktionsanlagen in den Bereichen Kunststoffspritzguss und Aluminiumdruckguss. Genau wie beim Kuchenbacken braucht es erst eine Gussform, bevor ein Produkt entstehen kann. Bei der Herstellung dieser Formen kommen computergesteuerte Maschinen genau ...

Ausbildungsmarkt Postbauer-Heng produzierendes Gewerbe Mitarbeiter 501 bis 5000

flexible Arbeitszeit betriebliche Altersvorsorge moderner Arbeitsplatz

merken
Premnitz
05.03.2021 HZD - Druckguss Havelland GmbH

Für das Stellenangebot Werkzeugmechaniker/-in (m/w/d) - bei HZD - Druckguss Havelland GmbH - liegt uns aktuell keine Beschreibung vor. (Ausbildungsstelle Werkzeugmechaniker/in)...

Ausbildungsstelle Premnitz
merken
Osnabrück
04.03.2021 Salzgitter Automotive Engineering GmbH & Co. KG

Kurzbeschreibung Die Salzgitter Automotive Engineering GmbH & Co. KG (SZAE) ist ein Tochterunternehmen der Salzgitter AG. Mit unseren ca. 235 Mitarbeitern und den zwei Produktions... ...

Ausbildungsplatz Osnabrück produzierendes Gewerbe Mitarbeiter 51 bis 500
merken
Haselbachtal
04.03.2021 LINDE + WIEMANN SE & Co. KG

Automobilzulieferer. Für unser Werk in Elstra-Rauschwitz suchen wir zum 06. 09. 2021 motivierte und engagierte Berufseinsteiger zur Ausbildung in den Berufen: Industriemechaniker (m/w/d) Einsatzgebiet Instandhaltung Mechatroniker (m/w/d) Werkzeugmechaniker (m/w/d) Einsatzgebiet Stanztechnik Interessieren Sie sich für einen der genannten (Lehrstellen Werkzeugmechaniker/in)...

Lehrstellen Haselbachtal produzierendes Gewerbe Mitarbeiter 51 bis 500
merken
Leipzig
04.03.2021 Steinel Elektronik GmbH & Co.KG

Wir bieten zum 01.09.2020 Ausbildungsplätze zur / zum Werkzeugmechaniker (m/w) für Formentechnik an. Welche Ausbildungsinhalte Sie bei uns erwarten: • Wartung und Reparatur von Kunststoff-Spritzwerkzeugen • Herstellung von maßgenauen Werkzeugteilen durch Drehen, Fräsen, Schleifen oder Erodieren sowie durch den Einsatz verschiedener ...

Ausbildungsbörse Leipzig produzierendes Gewerbe Mitarbeiter 51 bis 500
merken
Klingenthal/Sachsen
04.03.2021 Werkzeug- und Gerätebau Klingenthal GmbH

Für das Stellenangebot Werkzeugmechaniker/-in (m/w/d) - bei Werkzeug- und Gerätebau Klingenthal GmbH - liegt uns aktuell keine Beschreibung vor. (Ausbildungsstellen Werkzeugmechaniker/in)...

Ausbildungsstellen Klingenthal/Sachsen
merken
Sulz am Neckar
04.03.2021 Heinrich Kipp Werk GmbH & Co. KG

Für das Stellenangebot Werkzeugmechaniker/-in (m/w/d) - bei Heinrich Kipp Werk GmbH & Co. KG - liegt uns aktuell keine Beschreibung vor. ...

Ausbildungsplätze Sulz am Neckar
Lange Uhren GmbH
Premium Anzeige Auszubildender (m/w/d) zum Werkzeugmechaniker Lange Uhren GmbH Glashütte Seit der Wiedergeburt der Legende im Jahre 1994 gehört A. Lange & Söhne zu den meist beachteten und erfolgreichsten Uhrenmarken im Luxusbereich. Unser ganzes Streben...