© lassedesignen / shutterstock.com

Ausbildungsplätze Industriemechaniker/in

Aktuelle Ausbildungsstellen Industriemechaniker/in

Industriemechaniker/in: Finde aus 2662 aktuellen Angeboten deine passende Ausbildungsstelle Industriemechaniker/in

Ausbildungsinhalte für den Ausbildungsberuf Industriemechaniker/-in

Das Herstellen von Metallteilen kann vielen Zwecken dienen – hilfreiche Werkzeuge, Teile eines Flugzeugs, oder sogar einer Waschmaschine? Spannend, was ein Metallstück alles zusammenhält. Du begeisterst dich für große Maschinen und wolltest schon immer so eine bedienen? In der Ausbildung zum Industriemechaniker/-in, die ein halbes Jahr länger dauert als die meisten Ausbildungen, kannst du dieser Aufgabe nachkommen und Teile deiner Zukunft herstellen.

Du wirst verschiedene Werkstoffe kennenlernen und nach ihren Eigenschaften bewerten. An Werkzeugmaschinen kannst du dann endlich die Teile herstellen, die alles zusammenhalten. Es gehört aber noch mehr dazu, erfolgreich zu sein – du wirst die passenden Steuertechniken interpretieren und anwenden, fertige Teile sicher lagern, und auch die Bedienung der Maschine ständig optimieren. Durch Wartung gewährleistest du, dass die Maschinen rund laufen. Du lernst den mechanischen Aufbau der Maschinen kennen und sorgst für Sicherheit am Arbeitsplatz. Denn mit großer Kraft kommt große Verantwortung!

Mehr Details zu deiner Ausbildung zum Industriemechaniker/-in:

Von der IHK Nordrhein-Westfalen:

Die Ausbildungsverordnung für angehende Industriemechaniker/-in
Der Rahmenlehrplan für deine Ausbildung
Die sachliche und zeitliche Orientierung deiner Ausbildung

Schulische Vorkenntnisse

Da du viel mit Technik zu tun haben wirst, sind Kenntnisse aus dem Physikunterricht hilfreich. Die Grundlagen der Steuerungstechnik zu verstehen ist sogar erforderlich. Mathematik brauchst du, wenn du die Herstellung von Ersatzteilen bearbeitest und dabei genau auf Winkel, Volumen und Maße achten musst. Wenn der Werken und Technikunterricht auch Wissen hinterlassen hat, dann hilft dir das weiter wenn du an einem Stück schleifst und feilst. Neben einer ruhigen und geschickten Hand ist es auch vorteilhaft, wenn du schon Erfahrungen im technischen Zeichnen sammeln konntest. Dann kannst du mit deinen Skizzen glänzen. Wenn jetzt auch noch Informatik dir lag, dann kann gar nichts mehr schiefgehen. Der Umgang mit CNC-Maschinen dürfte dann deine Lieblingsbeschäftigung werden. Im Jahr 2014 haben sich 13.251 Anfänger/innen für diese Ausbildung entschieden. 64% hatten den mittleren Bildungsabschluss, 20% die Hochschulreife und 15% den Hauptschulabschluss. Nur 1% konnte keinen Abschluss nachweisen. Feil an deinen Fähigkeiten, dann wirst du erfolgreich sein!

Abschlussprüfung für Industriemechaniker/-in Azubis

Die Spezialisierung während der Ausbildung findet, je nach deinem Betrieb, im Feingerätebau, in der Instandhaltung, dem Maschinen- und Anlagenbau oder der Produktionstechnik statt. In einer Abschlussprüfung kannst du in zwei Teilen deine Zukunft zusammensetzen. Im ersten Teil vor Ende des zweiten Ausbildungsjahres wirst du in der Auswertung von technischen Unterlagen, dem Planen von Arbeitsabläufen, Auswählen von Fertigungsverfahren oder der Fertigung von manuellen und maschinellen Bauteilen geprüft. Dabei wirst du deine Arbeitsabläufen dokumentieren und begründen. Im zweiten Teil am Ende der Ausbildung geht es dann in den Bereichen Auftrags- und Funktionsanalyse, Fertigungstechnik und der Wirtschafts- und Sozialkunde schriftlich um deine Kenntnisse. Der Bereich Arbeitsauftrag ist teilweise mündlich angelegt, sodass du in einem Fachgespräch eine praktische Aufgabe löst.

Ausbildungsgehalt für Indstriemechaniker

Industrie

  1. Ausbildungsjahr: € 860 bis € 957
  2. Ausbildungsjahr: € 918 bis € 1.007
  3. Ausbildungsjahr: € 977 bis € 1.096
  4. Ausbildungsjahr: € 1.008 bis € 1.155

Handwerk

  1. Ausbildungsjahr: € 375 bis € 744
  2. Ausbildungsjahr: € 415 bis € 785
  3. Ausbildungsjahr: € 454 bis € 853
  4. Ausbildungsjahr: € 493 bis € 905

Zukunftsperspektiven nach der Ausbildung

Du hast die Möglichkeit, zwei Zusatzqualifikationen zu erwerben. Als CNC-Fachkraft, also „Computerized Numerical Control,“ oder „rechnergestützte numerische Steuerung,“ lernst du den Umgang mit CAD oder CAM Programmen. CAD steht für „Computer-Aided Design,“ also rechnergestütztes Konstruieren, und CAM für „Computer-Aided Manufacturing,“ beziehungsweise der rechnergestützten Fertigung. Diese Qualifikation bildet dich also im Programmierbereich und der Bedienung von programmierbaren Maschinen. Die Qualifikation Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten gibt dir die Erlaubnis, Erstanschlüsse vorzunehmen und selbstständig Wartungsarbeiten durchzuführen. Hier wirst du einen Einblick in die Elektrotechnik bekommen.

Eine Anpassungsweiterbildung hält das Wissen auf dem neuesten Stand, während eine Aufstiegsweiterbildung, wie beispielsweise ein Studium, weitere Karrierechancen eröffnet.

Als Anpassungsweiterbildung sind diese Bereiche möglich:

  • Produktions-, Fertigungstechnik
  • Qualitätsprüfung, -technik
  • Feinwerktechnik
  • Wartung, Instandhaltung
  • Maschinen-, Anlagenbau
  • Automatisierungstechnik
  • SPS-Technik, SPS-Programmierung
  • NC/ CNC-Technik Anwendung und Betrieb
  • Spanende Metallverformung (Drehen, Fräsen)
  • Schweiß-, Füge- und Trenntechniken

Hier findest du die Anpassungsweiterbildungen in deiner Stadt:

Die Bundesagentur für Arbeit: Anpassungsweiterbildungen für Industriemechaniker

Dies sind deine möglichen Aufstiegsweiterbildungen:

  • Meisterweiterbildung Industriemeister/in Metall
  • Technikerweiterbildung Techniker/in Maschinentechnik (Betriebstechnik)
  • Technikerweiterbildung Techniker/in Maschinentechnik (Fertigungstechnik)
  • Technikerweiterbildung Techniker/in Maschinentechnik (Konstruktion)
  • Technikerweiterbildung Techniker/in Maschinentechnik
  • Technikerweiterbildung Techniker/in Maschinentechnik (Produktionsorganisation)
  • Konstrukteur/in
  • Prozessmanager/in Produktionstechnologie
  • REFA-Prozessorganisator/in
  • Studium Maschinenbau
  • Studium Produktionstechnik
  • Meisterweiterbildung Feinwerkmechanikermeister/in
  • Technikerweiterbildung Techniker/in Maschinentechnik (Automatisierungstechnik)
  • Technikerweiterbildung Techniker/in Maschinentechnik (Zerspanungstechnik)
  • Kaufmännische Weiterbildung Technische/r Fachwirt/in
  • Ausbilder/in Anerkannte Ausbildungsberufe
  • Studium Mechatronik
RECARO Aircraft Seating GmbH & Co. KG

RECARO Aircraft Seating GmbH & Co. KG

Ausbildung Industriemechaniker/in 2020

21.07.2019

Wir sind RECARO Als internationales Markenunternehmen mit deutschen Wurzeln verfolgen wir bei RECARO das Ziel, die Leistung mobiler, aktiver Menschen weltweit zu steigern. Unserer Tradition verpflichtet, bilden Sicherheit, Qualität und Ingenious Design den Kern, um täglich die Erwartungen unserer

Heute veröffentlicht

zur Anzeige
Hübner GmbH & Co. KG

Hübner GmbH & Co. KG

Ausbildung Industriemechaniker/in 2020

21.07.2019

Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d) Bei der Firma HÜBNER hängen viele Bereiche der Produktion voneinander ab. Wenn ein einziges Band nicht läuft oder ein Rad klemmt, stockt die Produktion und das kostet. Deshalb ist es wichtig, dass die Fertigungsanlagen in Schuss und immer einsatzbereit

Heute veröffentlicht

zur Anzeige
Hörmann KG
Werne

Hörmann KG

Ausbildung Industriemechaniker/in 2020

21.07.2019

Gemeinsame Exkursionen, immer ein fester Ansprechpartner und weitreichende Unterstützung in Form von Schulungen, Fachvorträgen, einer Lehrwerkstatt sowie eine übertarifliche Ausbildungsvergütung! Das und Mehr bietet Hörmann! Passt das zu Ihren Vorstellungen? Für unser Werk Werne, welches

Heute veröffentlicht

zur Anzeige
Hörmann KG
Freisen

Hörmann KG

Ausbildung Industriemechaniker/in 2020

21.07.2019

Gemeinsame Exkursionen, immer ein fester Ansprechpartner und weitreichende Unterstützung in Form von Schulungen, Fachvorträgen, einer Lehrwerkstatt sowie eine übertarifliche Ausbildungsvergütung! Das und Mehr bietet Hörmann! Passt das zu Ihren Vorstellungen? Für unser Werk Freisen welches Feuer- und

Heute veröffentlicht

zur Anzeige
Hörmann KG Brockhagen

Hörmann KG Brockhagen

Ausbildung Industriemechaniker/in 2020

21.07.2019

Gemeinsame Exkursionen, immer ein fester Ansprechpartner und weitreichende Unterstützung in Form von Schulungen, Fachvorträgen, einer Lehrwerkstatt sowie eine übertarifliche Ausbildungsvergütung! Das und Mehr bietet Hörmann! Passt das zu Ihren Vorstellungen? Für unser Werk Brockhagen, welches

Heute veröffentlicht

zur Anzeige
LINDE + WIEMANN SE & Co. KG

LINDE + WIEMANN SE & Co. KG

Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d) Einsatzgebiet Instandhaltung

21.07.2019

Automobilzulieferer. Für unser Werk in Elstra-Rauschwitz suchen wir zum 31.08.2020 motivierte und engagierte Berufseinsteiger zur Ausbildung in den Berufen: Industriemechaniker (m/w/d) Einsatzgebiet Instandhaltung Mechatroniker (m/w/d) Werkzeugmechaniker (m/w/d) Einsatzgebiet Stanztechnik

Heute veröffentlicht

zur Anzeige
merken
Villingen-Schwenningen
21.07.2019 Wieland Werke AG

Stahl- & Metall. CU @ Wieland: Kupfer verbindet Smartphone, Auto, Notebook. Kupfer ist überall. Und deshalb sind auch wir überall. Wir, das sind 7.000 Kollegen der Wieland Gruppe an mehr als 60 Standorten weltweit. Seit fast 200 Jahren gestalten wir die Zukunft mit Kupfer und Kupferlegierungen. (Ausbildungsplatz Industriemechaniker/in)...

Ausbildungsplatz Villingen-Schwenningen
merken
Velbert
21.07.2019 Wieland Werke AG

Stahl- & Metall. CU @ Wieland: Kupfer verbindet Smartphone, Auto, Notebook. Kupfer ist überall. Und deshalb sind auch wir überall. Wir, das sind 7.000 Kollegen der Wieland Gruppe an mehr als 60 Standorten weltweit. Seit fast 200 Jahren gestalten wir die Zukunft mit Kupfer und Kupferlegierungen....

Lehrstellen Velbert
merken
Vöhringen
21.07.2019 Wieland Werke AG

Stahl- & Metall. CU @ Wieland: Kupfer verbindet Smartphone, Auto, Notebook. Kupfer ist überall. Und deshalb sind auch wir überall. Wir, das sind 7.000 Kollegen der Wieland Gruppe an mehr als 60 Standorten weltweit. Seit fast 200 Jahren gestalten wir die Zukunft mit Kupfer und Kupferlegierungen. (Ausbildungsbörse Industriemechaniker/in)...

Ausbildungsbörse Vöhringen
merken
Langeln
21.07.2019 thyssenkrupp AG (Gesamtkonzern)

UnternehmensdarstellungDu suchst eine anspruchsvolle Ausbildung, die Dir Spaß macht? Dann bewirb dich bei uns für das Ausbildungsjahr 2020!Ihre AufgabenOb in der Herstellung, Instandhaltung oder Überwachung von technischen Anlagen und Systemen, bist du als Industriemechaniker für die Einrichtung,...

Ausbildungsstellen Langeln
merken
Mainz
21.07.2019 Werner & Mertz Gruppe

Seit über 150 Jahren gehört Werner & Mertz zu Mainz. Mit seinen Vertrauens-Marken wie Erdal, Frosch, emsal und tana nimmt der Markenartikel-Hersteller eine führende Position in Wasch-, Putz- und Reinigungsmärkten in Deutschland und Europa ein. Das ökologisch orientierte und sozial verantwortlich (Ausbildungsplätze Industriemechaniker/in)...

Ausbildungsplätze Mainz
merken
Remscheid
21.07.2019 Vaillant GmbH

Wir sorgen für ein besseres Klima in jedem Zuhause und unserer Umwelt. Das ist unsere Vision. Diese verfolgen wir als ein führender Anbieter von Heizungs- und Warmwasserlösungen mit innovativen, umweltfreundlichen Technologien und der Energie von über 12.000 Mitarbeitern in mehr als 20 Ländern. Das...

Ausbildung Remscheid produzierendes Gewerbe Mitarbeiter 501 bis 5000
merken
Aying
21.07.2019 Fritzmeier Technologie GmbH & Co.KG

FRITZMEIER: WER WIR SIND Die Fritzmeier Gruppe ist ein familiengeführtes Unternehmen, mit 2300 Mitarbeitern an vierzehn Standorten in Europa, welches seit 1926 besteht. Die Fritzmeier Technologie GmbH & Co. KG, als Teil der Fritzmeier Gruppe, versteht unter einer individuellen, technischen (Lehrstelle Industriemechaniker/in)...

Lehrstelle Aying
merken
Schöntal
21.07.2019 Bürkert Fluid Control Systems

ArbeitsgebietDie Aufgaben umfassen das Fertigen, Montieren, Prüfen, Inbetriebnahmen, Warten, Inspizieren und Instandsetzen von Vorrichtungen, Fertigungs- und Montagehilfen. Aus dem Zusammenwirken mechanischer, pneumatischer und elektronischer vergleichsweise kleiner Bauteile und deren Antrieben...

Ausbildungsmarkt Schöntal
merken
Hoppegarten
21.07.2019 Continental AG

StellenbeschreibungIndustriemechanikerinnen (m/w) sorgen dafür, dass unsere Produktionsanlagen reibungslos funktionieren. Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit nach der Ausbildung wird es deshalb sein, die Maschinen und Anlagen zu warten, zu inspizieren, zu optimieren und instandzusetzen. In deiner Abteilung (Ausbildungsstelle Industriemechaniker/in)...

Mitarbeiter 501 bis 5000
merken
Künzelsau
21.07.2019 Bürkert Fluid Control Systems

ArbeitsgebietDie Aufgaben umfassen das Fertigen, Montieren, Prüfen, Inbetriebnahmen, Warten, Inspizieren und Instandsetzen von Vorrichtungen, Fertigungs- und Montagehilfen. Aus dem Zusammenwirken mechanischer, pneumatischer und elektronischer vergleichsweise kleiner Bauteile und deren Antrieben...

Ausbildungsplatz Künzelsau
merken
Vilsbiburg
21.07.2019 Flottweg SE

Bei Flottweg dürfen und sollen Sie Ihre Ideen einbringen, auch einmal neue Wege gehen oder uns überraschen. Wir haben eine Kultur des Förderns und des Forderns und bieten Ihnen ein Umfeld, in dem Sie sich fachlich und menschlich weiterentwickeln können. Das klingt spannend? Dann starten Sie eine (Lehrstellen Industriemechaniker/in)...

Lehrstellen Vilsbiburg
merken
Landshut
21.07.2019 Flottweg SE

Bei Flottweg dürfen und sollen Sie Ihre Ideen einbringen, auch einmal neue Wege gehen oder uns überraschen. Wir haben eine Kultur des Förderns und des Forderns und bieten Ihnen ein Umfeld, in dem Sie sich fachlich und menschlich weiterentwickeln können. Das klingt spannend? Dann starten Sie eine...

Ausbildungsbörse Landshut
merken
Langeln
21.07.2019 thyssenkrupp Valvetrain GmbH

Als innovativer Partner der internationalen Automobilindustrie gehört thyssenkrupp Camshafts zu den erfolgreichsten Entwicklern und Herstellern von gebauten Nockenwellen, Ventiltriebkomponenten und Zylinderkopfhauben. Mit einer Produktion von über 30 Millionen Nockenwellen pro Jahr an 10 Standorten, (Ausbildungsstellen Industriemechaniker/in)...

Ausbildungsstellen Langeln produzierendes Gewerbe Mitarbeiter 6 bis 50
merken
Kassel
21.07.2019 Hübner GmbH & Co. KG

Ausbildung zum Verfahrensmechaniker (m/w/d) Gummi geben im Kunststoffbereich. Bei HÜBNER hängen viele Bereiche der Produktion voneinander ab. Wenn ein einziges Band nicht läuft oder ein Rad klemmt, stockt die Produktion und das kostet. Deshalb ist es wichtig, dass die Fertigungsanlagen in Schuss und...

Ausbildungsplätze Kassel