© lassedesignen / shutterstock.com

Ausbildungsplätze Industriekaufmann/-frau

Aktuelle Ausbildungsstellen Industriekaufmann/-frau

Industriekaufmann/-frau: Finde aus 2779 aktuellen Angeboten deine passende Ausbildungsstelle Industriekaufmann/-frau

Ausbildungsinhalte für den Ausbildungsberuf Industriekaufmann/-frau

Der Handel hat sich entwickelt – längst wird seit hunderten von Jahren im großen Maßstab gehandelt, getauscht und Geld gemacht. Die Industrie begeistert dich? Die Massen müssen bedient werden, und du möchtest ein Teil dieser riesigen Maschinerie werden? Dann ist die Ausbildung zum Industriekaufmann/-frau die richtige Produktauswahl!

In deiner Ausbildung lernst du zu erkennen, was der Markt grad braucht. Dabei geht es nicht nur um Produkte, sondern auch um Dienstleistungen. Es ist nicht nur wichtig, was der Markt braucht, auch was der Betrieb oder das Unternehmen braucht ist entscheidend. Du wirst lernen diesen Bedarf an Personal und Produkten zu erkennen und zu kalkulieren. Darüber hinaus wirst du die Kontenführung, Zahlungen und Mahnungen kontrollieren. Die effiziente Nutzung von Netzwerken und Absatzwegen gehören genauso dazu, wie den Kunden glücklich zu machen. Mit Garantie, du wirst eintauchen in die Welt der Industrie, aber dabei nicht untergehen.

Weitere Informationen zur Ausbildung zum Industriekaufmann/-frau:

Von der IHK Nordrhein-Westfalen:

Der Ausbildungsrahmenplan
Die Ausbildungsverordnung
Die zeitliche und sachliche Gliederung deiner Ausbildung

Schulische Vorkenntnisse für Azubis 

Das beste was du aus der Schule mitgenommen hast ist Mathematik? Wie passend, denn als Industriekaufmann/-frau ist das dein Hauptinstrument. Du musst Kosten berechnen und den finanziellen Bedarf des Betriebs ermitteln. Mieten und Gehälter wollen nicht falsch abgerechnet werden, sonst könnest du ins Schwitzen kommen!Wirtschaft ist auch ein großer Vorteil. Rechnungswesen und Wirtschaftswissen werden dich durch die Ausbildung tragen. Auch deine sprachlichen Talente werden nicht zu kurz kommen. Natürlich ist es nötig, Schriftverkehr und Kundenkontakt mit einem guten Ausdrucksvermögen zu meistern. Englisch ist hierbei im internationalen Bereich auch ein Pluspunkt!

2014 entschieden sich 18.726 Ausbildungsanfänger/innen für den Ausbildungsbereich Industrie und Handel. Im Handwerk waren es nur 96. Im ersten Bereich waren es 66%, die die Hochschulreife hatten. 31% hatten den mittleren Bildungsabschluss, 2% den Hauptschulabschluss und nur 1% keinen Abschluss. Im kleineren Bereich Handwerk waren es 56% mit Hochschulreife, 38% mit dem mittleren Bildungsabschluss, und 3% mit dem Hauptschulabschluss.

Abschlussprüfung

In einer Zwischenprüfung und einer Abschlussprüfung kannst du beweisen, was du drauf hast. In der schriftlichen Prüfung, die deine Ausbildung beendet, kannst du dich auf die Gebiete Geschäftsprozesse, kaufmännische Steuerung und Kontrolle und Wirtschafts- und Sozialkunde vorbereiten. In der mündlichen Prüfung im Einsatzgebiet wirst du eine Präsentation vorführen und im Fachgespräch eine Aufgabe bearbeiten und vorstellen. Danach wird die Industrie-und Handelskammer dich offiziell zum Industriekaufmann oder zur Industriekauffrau ernennen!

Ausbildungsvergütung Industriekaufmann/-frau

Industrie

  1. Ausbildungsjahr: € 860 bis € 957
  2. Ausbildungsjahr: € 918 bis € 1.007
  3. Ausbildungsjahr: € 977 bis € 1.096

Zukunftsperspektiven nach der Industriekaufmann/-frau Ausbildung

Die Spezialisierung findet, je nach deinem Betrieb, in deiner Ausbildung in einem der folgenden Optionen statt:

  • Vertrieb
  • Lagerlogistik
  • Personalmarketing
  • Produktentwicklung
  • Projektabrechnung
  • Auslandseinsatz

Als Zusatzqualifikation kommt zum Beispiel Fremdsprache für kaufmännische Auszubildende infrage. Hier lernst du, deine späteren beruflichen Aufgaben in einer anderen Sprache auszuführen. Um diese Qualifikation zu erhalten legst du eine weitere Prüfung ab. Eine andere Zusatzqualifikation ist Internationales Wirtschaftsmanagement mit Fremdsprachen. Wenn du die Hochschulreife erlangt hast und zudem gut in Englisch bist, kannst du mit weiterem Unterricht diese Qualifikation erhalten. Der Unterricht wird internationaler Betriebswirtschaftslehre, Englisch und noch eine Fremdsprache wie Französisch, Spanisch oder Italienisch sein.

Eine Anpassungsweiterbildung hält das Wissen auf dem neuesten Stand, während eine Aufstiegsweiterbildung, wie beispielsweise ein Studium, weitere Karrierechancen eröffnet.

Als Anpassungsweiterbildung sind die folgenden Bereiche möglich:

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Auftragsbearbeitung,-abwicklung
  • Bürokommunikation, -technik
  • Korrespondenz

Hier findest du die Anpassungsweiterbildungen in deiner Umgebung:

Die Bundesagentur für Arbeit: Anpassungsweiterbildung für Industriekaufleute

Eine Spezialisierungsweiterbildung, ähnlich wie die Anpassungsweiterbildung, qualifiziert dich für die Zukunft:

  • Finanz- und Rechnungswesen/ Controlling
  • Marketing
  • Vertrieb, Verkauf
  • Personal- und betriebliches Sozialwesen
  • Einkauf
  • Lager, Logistik

Hier kannst du nach einer Spezialisierungsweiterbildung suchen:

Die Bundesagentur für Arbeit: Spezialisierungsweiterbildung für Industriekaufleute

Dies sind deine möglichen Aufstiegsweiterbildungen:

  • Kaufmännische Weiterbildung Fachwirt/in Industrie
  • Kaufmännische Weiterbildung Betriebswirt/in allgemeine Betriebswirtschaft
  • Kaufmännische Weiterbildung Betriebswirt/in Absatz/Marketing
  • Kaufmännische Weiterbildung Betriebswirt/in Logistik
  • Kaufmännische Weiterbildung Betriebswirt/in Personalwirtschaft
  • Kaufmännische Weiterbildung Betriebswirt/in Produktionswirtschaft
  • Kaufmännische Weiterbildung Betriebswirt/in Rechnungswesen
  • Kaufmännische Weiterbildung Fachwirt/in Logistiksysteme
  • Kaufmännische Weiterbildung Fachwirt/in Marketing
  • Kaufmännische Weiterbildung Fachkaufmann/-frau Personal
  • Kaufmännische Weiterbildung Fachkaufmann/-frau Vertrieb
  • Kaufmännische Weiterbildung Industrie-Betriebswirt/in
  • Studium Industriebetriebswirtschaft
  • Studium Betriebswirtschaftslehre, Business Administration
  • Studium Wirtschaftswissenschaften
  • Kaufmännische Weiterbildung Bilanzbuchhalter/in
  • Ausbilder/in Anerkannte Ausbildungsberufe
Comde-Derenda GmbH

Comde-Derenda GmbH

Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w)

29.03.2019

Die Comde-Derenda GmbH entwickelt, produziert und vertreibt Geräte zur Messung und Sammlung von Aerosol und Gasen sowie automatische Anlagen zur gravimetrischen Bestimmung von Aerosolproben. Weiterhin ist die Comde-Derenda GmbH Hersteller von Hochdruck- und Hochtemperatursensoren,

Vor 30+ Tagen veröffentlicht

zur Anzeige
Phorms Education SE

Phorms Education SE

Ausbildungsplatz zum Industriekaufmann (gn*)

22.11.2018

Seit 2006 ist Phorms Education ein überregionales und zukunftsorientiertes Unternehmen im Bereich Bildung und Erziehung. Damit unsere Schulen und Kindertagesstätten sich auf ihre Kernkompetenz konzentrieren können, bietet die Phorms Education SE ihren verschiedenen Schulstandorten zentrale

Vor 30+ Tagen veröffentlicht

zur Anzeige
Schreiner Group GmbH & Co. KG

Schreiner Group GmbH & Co. KG

Industriekaufmann (m/w) zur Ausbildung mit Dualem Studium Bachelor Business Administration (m/w)

23.05.2019

Druck. Für unseren Bereich Ausbildung suchen wir eine/nIndustriekaufmann (m/w) zur Ausbildung mit Dualem Studium Bachelor Business Administration (m/w)Warum Schreiner Group? Für uns ist jeder Mitarbeiter ein wichtiger Teil des Unternehmens. Das gilt auch für Auszubildende und Studenten. Unsere

Heute veröffentlicht

zur Anzeige
Klingenberg Berlin GmbH
Berlin

Klingenberg Berlin GmbH

Ausbildung Industriekaufmann/-frau 2019

23.05.2019

Eine Ausbildung bei Klingenberg Berlin: Wir bieten eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Ausbildung in einem traditionsreichen und zukunftsorientierten Unternehmen. In der Ausbildung zum/-r Industriekaufmann/-frau arbeitest du hauptsächlich im Büro, bist aber auch manchmal bei Kundenterminen

Heute veröffentlicht

zur Anzeige
Rhön Sprudel Gruppe - ESH GmbH
Ebersburg

Rhön Sprudel Gruppe - ESH GmbH

Ausbildung Industriekaufmann/-frau 2019

23.05.2019

Was lernst du in der Ausbildung zum Industriekaufmann/-frau bei der Firma Rhönsprudel? Du wirst zum Allrounder im Unternehmen ausgebildet. Was das heißt? Während deiner Zeit im Betrieb unterstützt du in folgenden Abteilungen: Sekretariat, Empfang, Marketing, Qualitätssicherung, Controlling,

Heute veröffentlicht

zur Anzeige
Hüttenes-Albertus Chemische Werke GmbH

Hüttenes-Albertus Chemische Werke GmbH

Ausbildung Industriekaufmann/-frau 2019

23.05.2019

Hüttenes-Albertus auf einen Blick: Hüttenes-Albertus ist der international führende Hersteller von chemischen Produkten für die Gießerei Industrie. Wir sind in über 30 Ländern auf allen Kontinenten vertreten und fast 2000 engagierte Mitarbeiter stehen unseren Kunden weltweit mit Rat und Tat zur

Heute veröffentlicht

zur Anzeige
merken
Hamburg
Heute veröffentlicht 23.05.2019 Sasol Germany GmbH

Du interessierst Dich dafür, wie ein hochmodernes, international erfolgreiches Chemieunternehmen von innen „funktioniert? Du suchst eine Ausbildung, mit der Du später in ganz unterschiedlichen, spannenden Bereichen arbeiten kannst? Dann lerne viele davon schon in Deiner Ausbildung bei uns kennen (Ausbildungsplatz Industriekaufmann/-frau)...

Ausbildungsplatz Hamburg
merken
Feldkirchen
Heute veröffentlicht 23.05.2019 MEGATECH INDUSTRIES AKTIENGESELLSCHAFT

IHRE AUFGABEN: Sie lernen, wie ein Unternehmen betriebswirtschaftlich funktioniert Dazu werden Sie in nahezu allen kaufmännischen Bereichen eingesetzt (Einkauf, Personal, Buchhaltung etc.) Sie kaufen und verkaufen eigenständig Produkte und beraten unsere Kunden Sie kümmern sich zudem um Vorgänge des...

Lehrstellen Feldkirchen
merken
Halle (Saale)
Heute veröffentlicht 23.05.2019 GP Günter Papenburg AG

Ausbildungsbeginn: 01.08.2019 - Wir sind ein leistungsstarker Verbund von Unternehmen rund um den Bau. Für den Standort Halle (Saale) suchen wir Auszubildende zum/zur Industriekaufmann/-frau . Industriekaufleute befassen sich mit betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen und können nach der erfolgreich (Ausbildungsbörse Industriekaufmann/-frau)...

Ausbildungsbörse Halle (Saale)
merken
Leonberg
Heute veröffentlicht 23.05.2019 MUCCE Group GmbH

Für das Ausbildungsjahr 2019 einen Ausbildungsplatz zum/zur Industriekaufmann m/w/d ......

Ausbildungsstellen Leonberg
merken
Mühlhausen/Thüringen
Heute veröffentlicht 23.05.2019 Formtex ASL GmbH

Funktionelle Bekleidung für Rettungsdienst, Pflegedienst und Notfallseelsorge/Krisenintervention. Als Hersteller verfügen wir über eine hohe Fachkompetenz bei der Produktion funktioneller Bekleidung. Wir suchen für unser Unternehmen eine/n Auszubildende/n als Industriekaufmann m/w/d . Nach ... (Ausbildungsplätze Industriekaufmann/-frau)...

Ausbildungsplätze Mühlhausen/Thüringen
merken
Ense
Heute veröffentlicht 23.05.2019 INOTEC Sicherheitstechnik GmbH

Für das Stellenangebot Industriekaufmann (m/w/d) - bei INOTEC Sicherheitstechnik GmbH - liegt uns aktuell keine Beschreibung vor....

Ausbildung Ense
merken
Brehna
Heute veröffentlicht 23.05.2019 FEV Dauerlaufprüfzentrum GmbH

Ausbildungsbeginn: 01.08.2019 - Die FEV Gruppe ist weltweit vertreten und entwickelt Motoren und Antriebssysteme vom Konzept bis zur Serie. Wir bieten abwechslungsreiche Aufgaben und Karrierechancen in kreativen Teams. Unsere Kunden sind namhafte Hersteller in Europa, Amerika, Asien und Australien. (Lehrstelle Industriekaufmann/-frau)...

Lehrstelle Brehna
merken
Werdohl
Heute veröffentlicht 23.05.2019 Enders Colsman AG

Für das Stellenangebot Industriekaufmann/-frau (m/w/d) für 2019 - bei Enders Colsman AG - liegt uns aktuell keine Beschreibung vor....

Ausbildungsmarkt Werdohl
merken
Zwickau
Heute veröffentlicht 23.05.2019 BORNIT-Werk Aschenborn GmbH

Ausbildungsbeginn: 19.08.2019 - Berufsschule: BSZ Werdau Bezahlung nach Tarifvertrag (Chemie Ost) (Ausbildungsstelle Industriekaufmann/-frau)...

Ausbildungsstelle Zwickau
merken
München
Heute veröffentlicht 23.05.2019 DATA MODUL Aktiengesellschaft Produktion und Vertrieb von elektronischen Systemen

Für das Stellenangebot Industriekaufmann/-frau - bei DATA MODUL Aktiengesellschaft Produktion und Vertrieb von elektronischen Systemen - liegt uns aktuell keine Beschreibung vor....

Ausbildungsplatz München
merken
Rohrdorf
Heute veröffentlicht 23.05.2019 Renolit SE Zweigniederlassung Thansau

Für das Stellenangebot Industriekaufmann/-frau - bei Renolit SE Zweigniederlassung Thansau - liegt uns aktuell keine Beschreibung vor. (Lehrstellen Industriekaufmann/-frau)...

Lehrstellen Rohrdorf
merken
Rohrdorf
Heute veröffentlicht 23.05.2019 Renolit SE Zweigniederlassung Thansau

Für das Stellenangebot Industriekaufmann/-frau - bei Renolit SE Zweigniederlassung Thansau - liegt uns aktuell keine Beschreibung vor....

Ausbildungsbörse Rohrdorf
merken
Boizenburg
Heute veröffentlicht 23.05.2019 Premier Tech Aqua GmbH

Für das Stellenangebot Industriekaufmann/-frau - bei Premier Tech Aqua GmbH - liegt uns aktuell keine Beschreibung vor. (Ausbildungsstellen Industriekaufmann/-frau)...

Ausbildungsstellen Boizenburg
merken
Hamburg
Heute veröffentlicht 23.05.2019 TRIMET Aluminium SE Niederlassung Hamburg

Für das Stellenangebot Industriekaufmann/-frau - bei TRIMET Aluminium SE Niederlassung Hamburg - liegt uns aktuell keine Beschreibung vor....

Ausbildungsplätze Hamburg