© lassedesignen / shutterstock.com

Ausbildungsplätze Industriekaufmann/-frau

Aktuelle Ausbildungsstellen Industriekaufmann/-frau

Industriekaufmann/-frau: Finde aus 5652 aktuellen Angeboten deine passende Ausbildungsstelle Industriekaufmann/-frau

Ausbildungsinhalte für den Ausbildungsberuf Industriekaufmann/-frau

Der Handel hat sich entwickelt – längst wird seit hunderten von Jahren im großen Maßstab gehandelt, getauscht und Geld gemacht. Die Industrie begeistert dich? Die Massen müssen bedient werden, und du möchtest ein Teil dieser riesigen Maschinerie werden? Dann ist die Ausbildung zum Industriekaufmann/-frau die richtige Produktauswahl!

In deiner Ausbildung lernst du zu erkennen, was der Markt grad braucht. Dabei geht es nicht nur um Produkte, sondern auch um Dienstleistungen. Es ist nicht nur wichtig, was der Markt braucht, auch was der Betrieb oder das Unternehmen braucht ist entscheidend. Du wirst lernen diesen Bedarf an Personal und Produkten zu erkennen und zu kalkulieren. Darüber hinaus wirst du die Kontenführung, Zahlungen und Mahnungen kontrollieren. Die effiziente Nutzung von Netzwerken und Absatzwegen gehören genauso dazu, wie den Kunden glücklich zu machen. Mit Garantie, du wirst eintauchen in die Welt der Industrie, aber dabei nicht untergehen.

Weitere Informationen zur Ausbildung zum Industriekaufmann/-frau:

Von der IHK Nordrhein-Westfalen:

Der Ausbildungsrahmenplan
Die Ausbildungsverordnung
Die zeitliche und sachliche Gliederung deiner Ausbildung

Schulische Vorkenntnisse für Azubis 

Das beste was du aus der Schule mitgenommen hast ist Mathematik? Wie passend, denn als Industriekaufmann/-frau ist das dein Hauptinstrument. Du musst Kosten berechnen und den finanziellen Bedarf des Betriebs ermitteln. Mieten und Gehälter wollen nicht falsch abgerechnet werden, sonst könnest du ins Schwitzen kommen!Wirtschaft ist auch ein großer Vorteil. Rechnungswesen und Wirtschaftswissen werden dich durch die Ausbildung tragen. Auch deine sprachlichen Talente werden nicht zu kurz kommen. Natürlich ist es nötig, Schriftverkehr und Kundenkontakt mit einem guten Ausdrucksvermögen zu meistern. Englisch ist hierbei im internationalen Bereich auch ein Pluspunkt!

2014 entschieden sich 18.726 Ausbildungsanfänger/innen für den Ausbildungsbereich Industrie und Handel. Im Handwerk waren es nur 96. Im ersten Bereich waren es 66%, die die Hochschulreife hatten. 31% hatten den mittleren Bildungsabschluss, 2% den Hauptschulabschluss und nur 1% keinen Abschluss. Im kleineren Bereich Handwerk waren es 56% mit Hochschulreife, 38% mit dem mittleren Bildungsabschluss, und 3% mit dem Hauptschulabschluss.

Abschlussprüfung

In einer Zwischenprüfung und einer Abschlussprüfung kannst du beweisen, was du drauf hast. In der schriftlichen Prüfung, die deine Ausbildung beendet, kannst du dich auf die Gebiete Geschäftsprozesse, kaufmännische Steuerung und Kontrolle und Wirtschafts- und Sozialkunde vorbereiten. In der mündlichen Prüfung im Einsatzgebiet wirst du eine Präsentation vorführen und im Fachgespräch eine Aufgabe bearbeiten und vorstellen. Danach wird die Industrie-und Handelskammer dich offiziell zum Industriekaufmann oder zur Industriekauffrau ernennen!

Ausbildungsvergütung Industriekaufmann/-frau

Industrie

  1. Ausbildungsjahr: € 860 bis € 957
  2. Ausbildungsjahr: € 918 bis € 1.007
  3. Ausbildungsjahr: € 977 bis € 1.096

Zukunftsperspektiven nach der Industriekaufmann/-frau Ausbildung

Die Spezialisierung findet, je nach deinem Betrieb, in deiner Ausbildung in einem der folgenden Optionen statt:

  • Vertrieb
  • Lagerlogistik
  • Personalmarketing
  • Produktentwicklung
  • Projektabrechnung
  • Auslandseinsatz

Als Zusatzqualifikation kommt zum Beispiel Fremdsprache für kaufmännische Auszubildende infrage. Hier lernst du, deine späteren beruflichen Aufgaben in einer anderen Sprache auszuführen. Um diese Qualifikation zu erhalten legst du eine weitere Prüfung ab. Eine andere Zusatzqualifikation ist Internationales Wirtschaftsmanagement mit Fremdsprachen. Wenn du die Hochschulreife erlangt hast und zudem gut in Englisch bist, kannst du mit weiterem Unterricht diese Qualifikation erhalten. Der Unterricht wird internationaler Betriebswirtschaftslehre, Englisch und noch eine Fremdsprache wie Französisch, Spanisch oder Italienisch sein.

Eine Anpassungsweiterbildung hält das Wissen auf dem neuesten Stand, während eine Aufstiegsweiterbildung, wie beispielsweise ein Studium, weitere Karrierechancen eröffnet.

Als Anpassungsweiterbildung sind die folgenden Bereiche möglich:

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Auftragsbearbeitung,-abwicklung
  • Bürokommunikation, -technik
  • Korrespondenz

Hier findest du die Anpassungsweiterbildungen in deiner Umgebung:

Die Bundesagentur für Arbeit: Anpassungsweiterbildung für Industriekaufleute

Eine Spezialisierungsweiterbildung, ähnlich wie die Anpassungsweiterbildung, qualifiziert dich für die Zukunft:

  • Finanz- und Rechnungswesen/ Controlling
  • Marketing
  • Vertrieb, Verkauf
  • Personal- und betriebliches Sozialwesen
  • Einkauf
  • Lager, Logistik

Hier kannst du nach einer Spezialisierungsweiterbildung suchen:

Die Bundesagentur für Arbeit: Spezialisierungsweiterbildung für Industriekaufleute

Dies sind deine möglichen Aufstiegsweiterbildungen:

  • Kaufmännische Weiterbildung Fachwirt/in Industrie
  • Kaufmännische Weiterbildung Betriebswirt/in allgemeine Betriebswirtschaft
  • Kaufmännische Weiterbildung Betriebswirt/in Absatz/Marketing
  • Kaufmännische Weiterbildung Betriebswirt/in Logistik
  • Kaufmännische Weiterbildung Betriebswirt/in Personalwirtschaft
  • Kaufmännische Weiterbildung Betriebswirt/in Produktionswirtschaft
  • Kaufmännische Weiterbildung Betriebswirt/in Rechnungswesen
  • Kaufmännische Weiterbildung Fachwirt/in Logistiksysteme
  • Kaufmännische Weiterbildung Fachwirt/in Marketing
  • Kaufmännische Weiterbildung Fachkaufmann/-frau Personal
  • Kaufmännische Weiterbildung Fachkaufmann/-frau Vertrieb
  • Kaufmännische Weiterbildung Industrie-Betriebswirt/in
  • Studium Industriebetriebswirtschaft
  • Studium Betriebswirtschaftslehre, Business Administration
  • Studium Wirtschaftswissenschaften
  • Kaufmännische Weiterbildung Bilanzbuchhalter/in
  • Ausbilder/in Anerkannte Ausbildungsberufe
Rheinmetall Protection Systems GmbH

Rheinmetall Protection Systems GmbH

Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d) mit Beginn 2020

16.10.2019

Sie wollen Ihre Karriere von Anfang an mit der richtigen Geschwindigkeit starten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. SOLUTIONS FOR A CHANGING

Heute veröffentlicht

zur Anzeige
SIEGLE + EPPLE GmbH & Co. KG
Stuttgart

SIEGLE + EPPLE GmbH & Co. KG

Ausbildung Industriekaufmann/-frau 2020

16.10.2019

Starten Sie Ihre erfolgreiche Zukunft mit einer Top-Ausbildung. SIEGLE + EPPLE Führende Technologien Effiziente Lösungen. Wir zählen zu den leistungsfähigsten Unternehmen in der Luft- und Klimatechnik und garantieren so einen herausragenden und dauerhaften Beitrag zum Unternehmenserfolg unserer

Heute veröffentlicht

zur Anzeige
nora systems GmbH

nora systems GmbH

Ausbildung als Industriekaufmann/-frau (m/w/d) ab September 2020

16.10.2019

DIE AUSBILDUNG: Du befaßt dich in der Ausbildung mit kaufmännisch- betriebswirtschaftlichen Aufgaben in unserem internationalen Industriebetrieb in den Bereichen: Logistik und Materialwirtschaft, Marketing, Internationaler und Nationaler Vertrieb, Einkauf, Controlling sowie Finanz- und

Heute veröffentlicht

zur Anzeige
Kistler Instrumente GmbH

Kistler Instrumente GmbH

Auszubildender als Industriekaufmann (m/w/d)

16.10.2019

Unsere Mitarbeiter besitzen einen unermüdlichen Erfindergeist, denken voraus und sind offen, auch völlig neue Wege zu gehen und die Grenzen des Möglichen zu erweitern. Sie führen ihre Projekte mit Motivation und Leidenschaft immer mit dem Ziel, unsere Kunden mit passgenauen Produkten und Lösungen,

Heute veröffentlicht

zur Anzeige
Voith Group

Voith Group

Ausbildung Industriekaufmann/-frau 2020

16.10.2019

Ausbildungsdauer: 3 Jahre Am Standort: Salzgitter Beruf Industriekaufleute unterstützen die betriebswirtschaftlichen Abläufe im Unternehmen. Je nach ihrem speziellen Aufgabengebiet beraten sie beispielsweise unsere Kunden, beschaffen Roh- und Betriebsstoffe, wickeln den Zahlungsverkehr ab oder

Heute veröffentlicht

zur Anzeige
Reh Kendermann GmbH Weinkellerei
Bingen am Rhein

Reh Kendermann GmbH Weinkellerei

Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d)

16.10.2019

AufgabenUnsere Azubis werden in allen Abteilungen, mit den unterschiedlichsten Tätigkeiten, eingesetzt.QualifikationenBei einer kfm. Ausbildung sollten die Fächer Mathematik, Deusch und Englisch, in einem guten Notenbereich liegen.So bewerben Sie sich bei unsEinfach auf unsere Homepage nach der

Heute veröffentlicht

zur Anzeige
merken
Tönning
16.10.2019 Adolf Nissen Elektrobau GmbH + Co. KG

Aus Bildung wird Karriere, starte deine Ausbildung beim Weltmarktführer: Wir setzen Zeichen: Nissen ist der weltweit führende Hersteller von Lösungen für diemobile Verkehrssicherung. Von Leitbaken und Warnleuchten über LED-Systeme bis hin zur Software. Im In- und Ausland auf Wachstumskurs, (Ausbildungsplatz Industriekaufmann/-frau)...

Ausbildungsplatz Tönning
merken
Krefeld
16.10.2019 Rheinmetall Group

Wofür wir Sie suchen Die Erstellung von Anfragen an Lieferanten, der Vergleich von Angeboten, die Platzierung von Bestellungen und die Überwachung der Liefertermine Die Übernahme von Projektmanagement-Aufgaben und deren Bearbeitung bis hin zum Versand der Ware an den Kunden im In-und Ausland...

Lehrstellen Krefeld
merken
Versmold
16.10.2019 H. & E. Reinert Westfälische Privat-Fleischerei GmbH

Arbeiten bei uns heißt, Teil eines Familienunternehmens zu sein - seit 3 Generationen dreht sich bei Reinert alles um die Wurst. Unsere Philosophie lautet: Qualität, Handwerkskunst und Innovationen für unsere Kunden. Ob mit handwerklichem Geschick oder kaufmännischem Organisationstalent - gut 1.200 (Ausbildungsbörse Industriekaufmann/-frau)...

Ausbildungsbörse Versmold Mitarbeiter 51 bis 500
merken
Neuenburg am Rhein
16.10.2019 Rheinmetall Group

Wofür wir Sie suchen Im Rahmen einer 3-jährigen Ausbildung durchlaufen Sie herausfordernde Aufgabenbereiche und lernen unser Unternehmen in seiner Vielfalt kennen. Schulungen und spannende Veranstaltungen ergänzen Ihre Ausbildung und fördern den Weg in eine erfolgreiche berufliche Zukunft Während...

Ausbildungsstellen Neuenburg am Rhein
merken
Bad Ems
16.10.2019 Löwenstein Medical GmbH & Co. KG

Beginn: 01.08.2020Ausbildungsdauer: 3 Jahre Wie sieht Deine Ausbildung bei uns aus? Du durchläufst alle typischen kaufmännischen Abteilungen und lernst alle grundlegenden Prozesse kennen (z.B. Auftragsabwicklung, Buchhaltung, Einkauf, Controlling, Qualitätsmanagement, etc.) Du planst und (Ausbildungsplätze Industriekaufmann/-frau)...

Ausbildungsplätze Bad Ems Großhandel Mitarbeiter 6 bis 50
merken
Solingen
16.10.2019 Kretzer Scheren GmbH

Wer sind wir?Bekannte italienische Designer-Mode und auch die tollen Kostüme der deutschen Oper werden mit unseren Scheren zugeschnitten. Die Autositze auf denen Du sitzt, werden mithilfe unserer Scheren produziert. Die technischen Textilien wie Glasfaser, die für die Produktion von Windkraftwerken...

Ausbildung Solingen produzierendes Gewerbe Mitarbeiter 6 bis 50
merken
Radolfzell am Bodensee
16.10.2019 Aptar Radolfzell GmbH

Was Sie erwartet Sie durchlaufen alle für Ihren Ausbildungsberuf relevanten Abteilungen und erhalten so Einblicke in alle Bereiche. Aufenthalte bei unseren Schwesterfirmen im In- und Ausland sind ebenso Bestandteil einer fachlich anspruchsvollen Ausbildung wie außerbetriebliche Aktivitäten, die zur (Lehrstelle Industriekaufmann/-frau)...

Lehrstelle Radolfzell am Bodensee produzierendes Gewerbe Mitarbeiter 501 bis 5000

Gleitzeit

merken
Radolfzell am Bodensee
16.10.2019 Aptar Radolfzell GmbH

Was Sie erwartet Sie durchlaufen alle für Ihren Ausbildungsberuf relevanten Abteilungen und erhalten so Einblicke in alle Bereiche. Aufenthalte bei unseren Schwesterfirmen im In- und Ausland sind ebenso Bestandteil einer fachlich anspruchsvollen Ausbildung wie außerbetriebliche Aktivitäten, die zur...

Ausbildungsmarkt Radolfzell am Bodensee produzierendes Gewerbe Mitarbeiter 501 bis 5000

Gleitzeit

merken
Heidenheim an der Brenz
16.10.2019 Voith Group

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre Am Standort: Heidenheim Beruf Industriekaufleute unterstützen die betriebswirtschaftlichen Abläufe im Unternehmen. Je nach ihrem speziellen Aufgabengebiet beraten sie beispielsweise unsere Kunden, beschaffen Roh- und Betriebsstoffe, wickeln den Zahlungsverkehr ab oder (Ausbildungsstelle Industriekaufmann/-frau)...

Ausbildungsstelle Heidenheim an der Brenz

Fort- und Weiterbildungsangebote

merken
Bielefeld
16.10.2019 Seidensticker Group

Offenheit, kulturelle Aufgeschlossenheit, Spaß an Mode/Bekleidung und ein freundlich-respektvolles Miteinander - das macht die Arbeitsatmosphäre im Unternehmen Seidensticker aus. Die praktische Ausbildung ist geprägt durch ein "learning by doing" in den diversen Ausbildungsabteilungen - Du...

Ausbildungsplatz Bielefeld
merken
Hermsdorf
16.10.2019 Tridelta Meidensha GmbH

Gestalte Deinen Einstieg in eine erfolgreiche berufliche Zukunft mit uns! Du suchst eine fundierte kaufmännische Ausbildung, Du hast Lust ständig Neues zu lernen, Du willst einen Job mit Perspektiven? Dann passt Du hervorragend in unser internationales Team. Die Tridelta Meidensha GmbH, Teil der (Lehrstellen Industriekaufmann/-frau)...

Lehrstellen Hermsdorf produzierendes Gewerbe Mitarbeiter 51 bis 500
merken
Krefeld
16.10.2019 Rheinmetall Protection Systems GmbH

Wofür wir Sie suchen Die Erstellung von Anfragen an Lieferanten, der Vergleich von Angeboten, die Platzierung von Bestellungen und die Überwachung der Liefertermine Die Übernahme von Projektmanagement-Aufgaben und deren Bearbeitung bis hin zum Versand der Ware an den Kunden im In-und Ausland...

Ausbildungsbörse Krefeld
merken
Wiesbaden
16.10.2019 TIM AG

So verläuft deine Ausbildung: Während deiner Ausbildung wirst du die Schnittstellen zwischen unserem Unternehmen, den IT-Herstellern und unseren Kunden kennenlernen. Im Vertrieb erfährst du, wie IT-Lösungen konfiguriert und Angebote erstellt werden. Das gewissenhafte Erledigen administrativer (Ausbildungsstellen Industriekaufmann/-frau)...

Ausbildungsstellen Wiesbaden IT & Internet Mitarbeiter 51 bis 500

Fort- und Weiterbildungsangebote

merken
Großenkneten
16.10.2019 Heidemark GmbH

Die Ausbildung beginnt zum 01.08. und dauert insgesamt drei Jahre. Im 1. Lehrjahr geht man zwei Tage zur Berufsschule und ist den Rest der Woche in der Firma. Ab dem 2. Ausbildungsjahr geht man nur noch einen Tag in der Woche zur Schule. Wie sieht die betriebliche Ausbildung aus? Während der...

Ausbildungsplätze Großenkneten

Fort- und Weiterbildungsangebote