© lassedesignen / shutterstock.com

Ausbildungsplätze Feinwerkmechaniker/in

Aktuelle Ausbildungsstellen Feinwerkmechaniker/in

Feinwerkmechaniker/in: Finde aus 430 aktuellen Angeboten deine passende Ausbildungsstelle Feinwerkmechaniker/in

Feinwerkmechaniker/in
© Standret | shutterstock.com

Ausbildungsinhalte für den Ausbildungsberuf Feinwerkmechaniker/-in

Du wolltest schon immer mit Maschinen arbeiten, die durch Stahl und andere harte Baustoffen schneiden können? Du willst derjenige sein, der an diesen Wunderwerken herum schraubt und sie so instand hält? Und zusätzlich darfst du dann auch noch selbst hinter die Maschine und stanzen, scheiden, schleifen, bohren und umformen. Klingt traumhaft?

In der etwas längeren Ausbildung von 3,5 Jahren lernst du mit diesen Geräten und den Werkstoffen umzugehen. Du wählst einen von vier Schwerpunkten, entweder Feinmechanik, Maschinenbau, Werkzeugbau oder Zerspanungstechnik. Je nach Schwerpunkt wirst du für die Montage, Messungen, Werkzeugmaschinen, oder Zerspanungsvorgänge verantwortlich sein. Eine weitere Besonderheit neben der längeren Ausbildungsdauer ist die Möglichkeit, vorherige Ausbildungen anrechnen zu lassen. Eine Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer/in im Schwerpunkt Metall- und Kunststofftechnik oder eine Ausbildung zur Fachkraft für Metalltechnik mit der Fachrichtung Zerspanungstechnik kann für diese Ausbildung mit dem Schwerpunkt Zerspanungstechnik angerechnet werden.

Schulische Vorkenntnisse für zukünftige Feinwerkmechaniker/-in Azubis

Die Schulfächer Werken und Technik, Physik und Mathematik liegen dir nicht allzu fern? Das ist gut, denn da du mit der Montage von Maschinen und Technik zu tun haben wirst, helfen dir deine schulischen Fertigkeiten hier weiter. Die Technik muss auch verstanden werden, hierbei hilft ein physikalisches Know-how. Wenn du dich noch an die Volumen,- und Flächenberechnung aus dem Mathematikunterricht erinnern kannst, umso besser – auch das wird dir in der Ausbildung begegnen. 2014 waren es von 2.703 Ausbildungsanfänger/innen 54%, die den mittleren Bildungsabschluss hatten. Den Hauptschulabschluss hatten 35%, die Hochschulreife 10%. Nur 1% hatte keinen Abschluss. Bleib dran, dann kannst du bald an die Maschinen!

Abschlussprüfung für Feinwerkmechaniker/-in

Deine Gesellenprüfung wird in zwei Teilen stattfinden. Zum Ende des zweiten Jahres wirst du im Bereich Arbeitsauftrag abgefragt. Hier bekommst du eine Aufgabe und führst ein Gespräch durch. Im zweiten Teil der Gesellenprüfung triffst du auf die Bereiche Kundenauftrag, Fertigungstechnik, Funktionsanalyse und Wirtschafts- und Sozialkunde. Die Prüfungen werden schriftlich sein, außer der Bereich Kundenauftrag. Hier wirst du eine Aufgabe bearbeiten und im Anschluss ein Gespräch führen. Dann kannst du dich nach erfolgreichen dreieinhalb Ausbildungsjahren endlich Feinwerkmechaniker/-in nennen!

Ausbildungsvergütung für den Ausbildungsberuf Feinwerkmechaniker/-in

  1. Ausbildungsjahr: € 585 bis € 744
  2. Ausbildungsjahr: € 691 bis € 785
  3. Ausbildungsjahr: € 790 bis € 853
  4. Ausbildungsjahr: € 819 bis € 905
     

Zukunftsperspektiven nach der Ausbildung

Die Spezialisierung findet während der Ausbildung statt. Je nach deinem Betrieb hast du die Wahl zwischen den vier oben genannten Schwerpunkten. Ob Feinmechanik, Maschinenbau, Werkzeugbau oder Zerspanungstechnik, du hast die Möglichkeit dir einen Betrieb auszusuchen, der dir deine Wahl ermöglicht. Zukunftsmusik ist außerdem das Einsetzen von 3-D-Druck im Werkzeug,- und Maschinenbau.

Als Zusatzqualifikation kannst du Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten und Europaassistent/in im Handwerk erwerben. Bei der ersten Qualifikation kannst du die Erlaubnis erwerben, Erstanschlüsse vorzunehmen. Du vertiefst deine Kenntnisse in der Elektrotechnik. In der zweiten Qualifikationsmöglichkeit Europaassistent/in im Handwerk kannst du, wenn du den mittleren Bildungsabschluss erworben hast, beispielsweise dein Englisch verbessern durch ein Praktikum im Ausland.

Eine Anpassungsweiterbildung hält das Wissen auf dem neuesten Stand, während eine Aufstiegsweiterbildung, wie beispielsweise ein Studium, weitere Karrierechancen eröffnet.

Als Anpassungsweiterbildung sind die folgenden Bereiche möglich:

  • Feinwerktechnik
  • Maschinen,- Anlagenbau
  • Werkzeugbau
  • Spanende Metallverformung (Drehen, Fräsen)
  • Elektrische Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik
  • CNC -Technik (Steuerung von Werkzeugmaschinen)
  • Schweiß-, Füge- und Trenntechniken
  • Qualitätsprüfung, -technik

Dies sind deine möglichen Aufstiegsweiterbildungen:

  • Meisterweiterbildung Feinwerkmechanikermeister/in
  • Technikerweiterbildung Techniker/in Feinwerktechnik
  • CNC-Fachkraft/NC-Anwendungsfachmann/-frau
  • Konstrukteur/in
  • Studium Mikrotechnik, Mikrosystemtechnik
  • Meisterweiterbildung Industriemeister/in Metall
  • Technikerweiterbildung Techniker/in Maschinentechnik
  • Technikerweiterbildung Techniker/in Maschinentechnik (Betriebsmittel/Werkzeugbau)
  • Technikerweiterbildung Techniker/in Maschinentechnik (Fertigungstechnik)
  • Technikerweiterbildung Techniker/in Maschinentechnik (Mechatronik)
  • Technikerweiterbildung Techniker/in Maschinentechnik (Zerspanungstechnik)
  • Technikerweiterbildung Techniker/in - Medizintechnik
  • Kaufmännische Weiterbildung Technische/r Fachwirt/in
  • Ausbilder/in Anerkannte Ausbildungsberufe
  • Kaufmännische Weiterbildung Fachmann/-frau für kaufmännische Betriebsführung (HwO)
  • Studium Konstruktionstechnik

Ausbildungsgehalt Feinwerkmechaniker/in: Dein Gehalt und Verdienst wärend deiner Berufsausbildung

Auf der nachfolgenden Übersicht findest du allgemeine Infos zur Ausbildungsvergütung in Deutschland. Dein Ausbildungsgehalt und dessen genaue Höhe steht in deinem Ausbildungsvertrag.

1. Ausbildungsjahr: Feinwerkmechaniker/in

2. Ausbildungsjahr: Feinwerkmechaniker/in

3. Ausbildungsjahr: Feinwerkmechaniker/in

4. Ausbildungsjahr: Feinwerkmechaniker/in

Ausbildungsvergütung in Deutschland für Feinwerkmechaniker/in

Metallhandwerk (monatlich brutto - je nach Bundesland)
1. Ausbildungsjahr: 585€ bis 964€
2. Ausbildungsjahr: 690€ bis 1.007€
3. Ausbildungsjahr: 750€ bis 1.080€
4. Ausbildungsjahr: 810€ bis 1.136€

Quelle: Tarifinformationen des Bundes und der Länder (z.B. Bundesministerium für Arbeit und Soziales, WSI-Tarifarchiv, Tarifarchive der Bundesländer)

Ausbildungsvergütung für Feinwerkmechaniker/in

Bei einer Ausbildung in einem tarifgebundenen Betrieb ist deine Vergütung als Feinwerkmechaniker/in vertraglich festgelegt. Je nach Bundesland und Branche können aber ganz unterschiedliche Tarifverträge gelten.

Baden-Württemberg
Metallhandwerk Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 964€
2. Jahr: 1.007€ 43 € +4,46%
3. Jahr: 1.080€ 73 € +7,25%
4. Jahr: 1.136€ 56 € +5,19%
Bayern
Metallhandwerk Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 760€
2. Jahr: 810€ 50 € +6,58%
3. Jahr: 950€ 140 € +17,28%
4. Jahr: 1.010€ 60 € +6,32%
Berlin
Metallhandwerk Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 650€
2. Jahr: 700€ 50 € +7,69%
3. Jahr: 800€ 100 € +14,29%
4. Jahr: 900€ 100 € +12,50%
Brandenburg
Metallhandwerk Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 650€
2. Jahr: 700€ 50 € +7,69%
3. Jahr: 800€ 100 € +14,29%
4. Jahr: 900€ 100 € +12,50%
Hamburg
Metallhandwerk Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 746€
2. Jahr: 793€ 47 € +6,30%
3. Jahr: 861€ 68 € +8,58%
4. Jahr: 956€ 95 € +11,03%
Mecklenburg-Vorpommern
Metallhandwerk Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 585€
2. Jahr: 691€ 106 € +18,12%
3. Jahr: 790€ 99 € +14,33%
4. Jahr: 819€ 29 € +3,67%
Niedersachsen
Metallhandwerk Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 811€
2. Jahr: 882€ 71 € +8,75%
3. Jahr: 995€ 113 € +12,81%
4. Jahr: 1.047€ 52 € +5,23%
Nordrhein-Westfalen
Metallhandwerk Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 795€
2. Jahr: 851€ 56 € +7,04%
3. Jahr: 915€ 64 € +7,52%
4. Jahr: 980€ 65 € +7,10%
Rheinland-Pfalz
Metallhandwerk Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 720€
2. Jahr: 770€ 50 € +6,94%
3. Jahr: 865€ 95 € +12,34%
4. Jahr: 930€ 65 € +7,51%
Saarland
Metallhandwerk Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 620€
2. Jahr: 710€ 90 € +14,52%
3. Jahr: 750€ 40 € +5,63%
4. Jahr: 810€ 60 € +8,00%
Sachsen-Anhalt
Metallhandwerk Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 585€
2. Jahr: 690€ 105 € +17,95%
3. Jahr: 790€ 100 € +14,49%
4. Jahr: 819€ 29 € +3,67%
Schleswig-Holstein
Metallhandwerk Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 670€
2. Jahr: 700€ 30 € +4,48%
3. Jahr: 800€ 100 € +14,29%
4. Jahr: 900€ 100 € +12,50%
Mevert Maschinenbau GmbH & Co.KG
Premium Anzeige Feinwerkmechaniker / Industriemechaniker (m/w/d) Mevert Maschinenbau GmbH & Co.KG Lauenhagen Die Mevert Maschinenbau GmbH und; Co. KG fertigt in Lauenhagen auf modernsten Werkzeugmaschinen hö;chst anspruchsvolle Werkstücke und Baugruppen für weltweite Kunden der...
Universität Konstanz

Universität Konstanz

2 Feinwerkmechaniker*in (w/m/d) - Fachrichtung Maschinenbau (Feinwerkmechaniker/in)

06.02.2023

Dein Profil Guter Hauptschulabschluss, besonders in den Fächern Mathematik, Physik und Technik. Sorgfältiges Arbeiten. Bereitschaft zur Teamarbeit. Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Technisches Verständnis. Was wir Dir bieten Abwechslungsreiches und selbstständiges Arbeiten. Angenehmes

zur Anzeige
Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Ausbildung als Feinwerkmechaniker*in (m/w/d) (Feinwerkmechaniker/in)

06.02.2023

Ausbildung als Feinwerkmechaniker*in (m/w/d) (Fachrichtung Feinmechanik) Berufliche Aufgaben Bearbeiten von Werkstücken aus unterschiedlichen Werkstoffen mit Werkzeugmaschinen und handgeführten Werkzeugen. Kontrollieren und Bewerten der Arbeitsergebnisse. Programmieren von numerisch gesteuerten

zur Anzeige
Land Niedersachsen

Land Niedersachsen

Ausbildung Feinwerkmechaniker/in (m/w/d) - Schwerpunkt Maschinenbau - Leibniz Universität Hannover (Feinwerkmechaniker/in)

06.02.2023

Aufgaben: fertigen Produkte der Stanz-, Schnitt- und Umformtechnik sowie der Vorrichtungs- und Formenbautechnik - stellen Maschinen, Geräte, Systeme und Anlagen her, die sie zudem warten und instand setzen,. nehmen Maschinen und Anlagen beim Kunden in Betrieb - planen, vorbereiten und steuern

zur Anzeige
Groth Feinwerktechnik GmbH & Co. KG

Groth Feinwerktechnik GmbH & Co. KG

Feinwerkmechaniker / Zerspanungsmechaniker [m/w/d] 5-Ausbildungsplätze zum 01.08.2023

05.02.2023

Aufgaben: Das erwartet Dich Wenn Du handwerkliches Geschick hast, Genauigkeit und Perfektion Ansporn für Dich sind und Du in der Welt der Technik zu Hause bist, dann bewirb Dich bei uns um einen Ausbildungsplatz. Wir vermitteln unseren Auszubildenden die

zur Anzeige
Hans Brunner GmbH

Hans Brunner GmbH

Aubildung Feinwerkmechaniker*in (m/w/d) mit Fachrichtung Werkzeugbau

05.02.2023

Aufgaben: Dieser technisch vielseitige Beruf ermöglicht Dir später ein breites Tätigkeitsfeld. Nach einer mehrmonatigen Grundausbildung in der manuellen und maschinellen Metallbearbeitung erhältst Du die Möglichkeit, in alle technischen Bereiche Einblick zu gewinnen, z. B. in Zerspanungstechniken

zur Anzeige
Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik, Ernst-Mach-Institut EMI

Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik, Ernst-Mach-Institut EMI

Ausbildungsplatz zum 1. September 2023 Feinwerkmechaniker*in – Fachrichtung Feinmechanik

05.02.2023

Wir bieten dir eine exzellente technische Ausstattung und eine intensive Betreuung während der Ausbildung. • Du bist mit deinen Azubikolleg*innen vernetzt und lernst auch die Azubis aus anderen Bereichen beim Azubi-Tag kennen. • Du bekommst eine ansprechende Vergütung

zur Anzeige
merken
Oldenburg
05.02.2023 Carl von Ossietzky Universitöt

Wir bieten: Bezahlung nach Tarifvertrag inkl. Jahressonderzahlung30 Tage UrlaubZahlung einer Abschlussprämie bei erfolgreich abgelegter AbschlussprüfungMö;glichkeit einer befristeten Übernahme der Auszubildenden für einen Zeitraum von sechs MonatenBei freien und besetzbaren Stellen die Mö;glichkeit einer Übernahme in ein unbefristetes (Ausbildungsplatz Feinwerkmechaniker/in)...

unbefristet Fort- und Weiterbildungsangebote Tarifvertrag

merken
Münster
05.02.2023 Westfälische Wilhelms-Universität Münster

WWU MÜNSTER... auf eine zukunftsorientierte und vielseitige Ausbildung bei einem der größten Ausbildungsbetriebe des Münsterlandes!Freie Ausbildung... ...

Lehrstellen Münster Mitarbeiter 501 bis 5000
merken
Hildesheim
05.02.2023 Johannes Schulze GmbH & Co. KG

Für das Stellenangebot Ausbildungsplätze zum Feinwerkmechaniker (m/w/d) - bei Johannes Schulze GmbH & Co. KG - liegt uns aktuell keine Beschreibung vor. (Ausbildungsbörse Feinwerkmechaniker/in)...

Ausbildungsbörse Hildesheim
merken
Wächtersbach
04.02.2023 Skornia Metallverarbeitung GmbH & Co. KG

Ausbildungsbeginn: 01.08.2023; Für 2023 haben wir eine Ausbildungsstelle für eine/n Feinwerkmechaniker/in zu vergeben. Zwingend erforderlich ist ein Hauptschulabschluss mit Note 3 in Mathe und Physik (Physik sollte nicht abgegeben worden sein!). Die Berufsschule befindet sich in Gelnhausen. Die Tätigkeit im Überblick: Als Feinwerkmechaniker/in ...

Ausbildungsstellen Wächtersbach Mitarbeiter 6 bis 50
merken
Simmern, Hunsrück
04.02.2023 TME Maschinenbau GmbH

Ausbildungsbeginn: 01.08.2023; Für den Ausbildungsstart 2023 bieten wir 2 Ausbildungsplätze zum Feinwerkmechaniker (m/w/d) an. Unsere Spezialisierung liegt im Maschinenbau. Wir sind ein Lohnfertiger der Einzelteile, Ersatzteile, Klein- und Großserien nach Zeichnungen oder nach einem Muster fertigt. Zu unseren Bearbeitungsmöglichkeiten gehören (Ausbildungsplätze Feinwerkmechaniker/in)...

Ausbildungsplätze Simmern Mitarbeiter 6 bis 50
merken
Oldenburg (Oldenburg)
04.02.2023 Carl-von-Ossietzky-Universität Dezernat 1

Wir bieten: • Bezahlung nach Tarifvertrag inkl. Jahressonderzahlung • 30 Tage Urlaub • Zahlung einer Abschlussprämie bei erfolgreich abgelegter Abschlussprüfung • Möglichkeit einer befristeten Übernahme der Auszubildenden für einen Zeitraum von sechs Monaten • Bei freien und besetzbaren Stellen die Möglichkeit einer Übernahme in ein ...

Ausbildung Oldenburg (Oldenburg) Mitarbeiter 501 bis 5000

unbefristet 30 Tage Urlaub Fort- und Weiterbildungsangebote Tarifvertrag

merken
Lennestadt
03.02.2023 MENNEKES Elektrotechnik GmbH & Co. KG

Für das Stellenangebot Auszubildende zum Feinwerkmechaniker 2024 (m/w/d) - bei MENNEKES Elektrotechnik GmbH & Co. KG - liegt uns aktuell keine Beschreibung vor. (Lehrstelle Feinwerkmechaniker/in)...

Lehrstelle Lennestadt Mitarbeiter 501 bis 5000
merken
Willich
03.02.2023 Piron GmbH Verpackungsmaschinen

Ausbildungsbeginn: 01.08.2023; Feinwerkmechaniker/in nen fertigen metallene Präzisionsbauteile für Maschinen und feinmechanische Geräte und montieren diese zu funktionsfähigen Einheiten. Häufig verwenden Feinwerkmechaniker/innen dazu computergesteuerte Werkzeugmaschinen, zum Teil führen sie die Arbeiten aber auch manuell aus. Sie planen ...

Ausbildungsmarkt Willich
merken
Bad Breisig
03.02.2023 CTG GmbH & Co. KG

Wir bieten zum 01.08.2023 eine interessante Ausbildung im Beruf Feinwerkmechaniker (m/w/d) mit der Chance auf Übernahme nach erfolgreicher Beendigung der Ausbildung in einem kleinen, mittelständischem Unternehmen. CTG Graphite verarbeitet Graphite und Kohlenstoffe. Aus großformatigem Ausgangsmaterial werden mittels Werkzeugmaschinen, also z.B. (Ausbildungsstelle Feinwerkmechaniker/in)...

Ausbildungsstelle Bad Breisig Großhandel Mitarbeiter 6 bis 50
merken
Schönwald, Oberfranken
03.02.2023 kama Maschinenbau GmbH

Wir bieten ab 01.09.2023 einen Ausbildungsplatz zum/zur Feinwerkmechaniker/in m/w/d an. Manch ein Beruf ist im wahrsten Sinne des Wortes eine feine Sache. Das gilt zum Beispiel, wenn du bei uns als Feinwerkmechaniker m/w/d arbeitest. Im Maschinenbau ist höchste Präzision auf den Mikrometer gefragt. Du lernst die Herstellung von kleinsten ...

Ausbildungsplatz Schönwald Mitarbeiter 6 bis 50
merken
Bruck
02.02.2023 FS Technologies GmbH & Co. KG

Dein Profil Du verfügst mindestens über den abgeschlossenen Qualifizierenden Hauptschulabschluss. Du besitzt gutes räumliches Vorstellungsvermögen. Du besitzt gute Mathematikkenntnisse. Der Umgang mit einem PC stellt für dich kein Problem dar. Bekommst du von uns Hervorragende berufliche Entwicklungschancen in einem wachstums- und (Lehrstellen Feinwerkmechaniker/in)...

Lehrstellen Bruck Mitarbeiter 6 bis 50

Urlaubsgeld Weihnachtsgeld Work-Life-Balance

merken
Garbsen
02.02.2023 Institut für Werkstoffkunde

Den Vollständigen Text der Ausschreibung finden Sie auf unserer Webseite. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 28.02.2023 direkt an die in der Ausschreibung genannte Einrichtung. ...

Ausbildungsbörse Garbsen
merken
Sankt Augustin
02.02.2023 Peter Josef Klein Feinmechanik GmbH

Ausbildungsbeginn: 01.08.2023; Ausbildung als Feinmechaniker bei PJK (m/w/d) Der Erfolg unserer Auszubildenden ist uns besonders wichtig – denn nur durch guten Nachwuchs sind wir bei PJK (und auch unsere gesamte Branche) auch in Zukunft erfolgreich. Bei uns erwarten Dich optimale Verzahnung von Theorie und Praxis individuelle Betreuung durch (Ausbildungsstellen Feinwerkmechaniker/in)...

Ausbildungsstellen Sankt Augustin Mitarbeiter 6 bis 50
merken
Hatzenbühl
02.02.2023 erste reserve personalservice spreen GmbH

Ausbildung zum Feinwerkmechaniker - Fachrichtung Werkzeugbau *Mensch Standort: Hatzenbühl Anstellungsart(en): Vollzeit Arbeitszeit: 40 Stunden pro Woche Hiermit bewahrst Du einen - Nach Deiner Ausbildung hast Du die Möglichkeit übernommen zu werden - 30 Tage Urlaub im Jahr sorgen für motiviertes Arbeiten - Eine Fahrradprämie und Leistungszulagen ...

Ausbildungsplätze Hatzenbühl Personaldienstleister Mitarbeiter 6 bis 50

30 Tage Urlaub

Alle aktuellen Stellen für dich einfach als E-Mail.

Feinwerkmechaniker/in
Bitte trage eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Es gelten unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung. Wir versenden passende Ausbildungsangebote per Email. Du kannst jederzeit unsere E-Mails abmelden.

Notter GmbH
Premium Anzeige Ausbildung zum Feinwerkmechaniker (m/w/d) Notter GmbH ö lbronn-Dürrn NOTTER – AusbildungWir bieten eine interessante und anspruchsvolle Ausbildung in einem zukunftsorientierten Unternehmen. In der Ausbildung zum Feinwerkmechaniker (m/w/d)...