© lassedesignen / shutterstock.com

Ausbildungsplätze Elektroniker/in

Aktuelle Ausbildungsstellen Elektroniker/in

Elektroniker/in: Finde aus 15644 aktuellen Angeboten deine passende Ausbildungsstelle Elektroniker/in

Elektroniker/in
© Krasula | shutterstock.com

Ausbildungsinhalte für den Ausbildungsberuf Elektroniker/-in

Lötkolben in der Hand, so sehen für dich wahre Helden aus. Elektroniker/-innen löten und kontrollieren alles, was unsere moderne Welt ausmacht. Ob Elektroniker/-in für Automatisierungstechnik, Elektroniker/-in für Betriebstechnik, Elektroniker/-in für Gebäude- und Infrastruktursysteme, Elektroniker/-in für Geräte und Systeme oder Elektroniker/-in für Maschinen- und Antriebstechnik oder doch Elektroniker/-in für Energie- und Gebäudetechnik, Informations- und Telekommunikationstechnik, oder Informations- und Systemtechnik. Wie elektrisierend! Du hast es in der Hand, und je nachdem welchen Betrieb du dir aussuchst, kannst du frei wählen. Industrie oder doch lieber Handwerk? In dreieinhalb Jahren wirst du der Held hinter der elektrischen Welt.

Für welche der Ausbildungsrichtungen du dich auch entscheidest, du wirst auf jeden Fall mit strombetriebenen Geräten und Maschinen zu tun haben. In der Fachrichtung Automatisierungstechnik ist es zudem wichtig, ob du dich für das Handwerk oder den Bereich Industrie entscheidest. Denn in der Industrie bietet dir ein ganz anderes Berufsausbildungsbild als das Handwerk. Allgemein sagt der Titel schon viel über deine Ausbildungsinhalte aus. Lass deine Fantasie freien Lauf! Um den Kabelsalat etwas übersichtlicher zu gestalten, guck dir doch die verschiedenen Inhalte im Ausbildungsrahmenplan oder in der zeitlichen und sachlichen Gliederung verschiedener Fachrichtungen an!

Schulische Vorkenntnisse

Grundsätzlich sind die damaligen Fächer Mathematik, Physik, Werken- und Technikunterricht und der Informatikunterricht hilfreiche Begleiter in deiner Ausbildung. Informatik hilft dir, dich leichter ins Programmieren einzufinden, Kenntnisse in Physik erleichtern dein Verständnis von Vorgängen und das Verhalten von Bauteilen. Mathematik ist vor allem bei den elektrischen Größen gefragt, und schließlich bleibt noch Werken und Technik, da du auch die ruhige Hand und etwas Geschick gut gebrauchen kannst. Für den Bereich Automatisierungstechnik Industrie haben sich im Jahr 2014 1.893 Anfänger/innen entschieden. Im Handwerk waren es nur 336. Im Bereich Industrie hatten 54% den mittleren Bildungsabschluss, 41% die Hochschulreife, 3% den Hauptschulabschluss und 2% hatten keinen Abschluss. Im Handwerk waren es 59% mit dem mittleren Bildungsabschluss, 23% mit der Hochschulreife und 17% mit dem Hauptschulabschluss.

Abschlussprüfung für Azubis

In der Automatisierungstechnik kannst du dich auf eine zweiteilige Prüfung einstellen. Der erste Teil erfolgt meist noch vor Ende des zweiten Jahres, hier erledigst du eine Arbeitsaufgabe schriftlich als auch mündlich. Im zweiten Teil geht es dann um die Bereiche Arbeitsauftrag, Systementwurf, Funktions- und Systemanalyse und um die in jeder Ausbildung beliebte Wirtschafts- und Sozialkunde. Hier ist es wieder der Bereich Arbeitsauftrag der praktische Handlungen von dir verlangt. Auch hier führst du wieder ein Gespräch. Alle anderen Prüfungen sind schriftlich. Schau in der jeweiligen Ausbildungsordnung nach, um die Prüfungen der anderen Fachgebiete genauer zu überblicken!

Ausbildungsvergütung für Elektroniker

Beispiel Automatisierungstechnik Handwerk:

  1. Ausbildungsjahr: € 585 bis € 660
  2. Ausbildungsjahr: € 691 bis € 710
  3. Ausbildungsjahr: € 790 bis € 830
  4. Ausbildungsjahr: € 819 bis € 910
     

Beispiel Automatisierungstechnik Industrie:

  1. Ausbildungsjahr: € 860 bis € 957
  2. Ausbildungsjahr: € 918 bis € 1.007
  3. Ausbildungsjahr: € 977 bis € 1.096
  4. Ausbildungsjahr: € 1.008 bis € 1.155
     

Zukunftsperspektiven nach der Ausbildung zum Elektroniker/-in

In der Automatisierungstechnik im Handwerk, in der Energie- und Gebäudetechnik und in der Maschinen und Antriebstechnik stehen dir zwei Zusatzqualifikationen offen, Assistent/in für Energie und Ressourcen im Handwerk (HWK) und Europaassistent/in im Handwerk, wenn du den mittleren Bildungsabschluss hast. Im ersten bist du mit zweijährigem Zusatzunterricht dabei, die zweite Qualifikation erwirbst du durch ein Auslandspraktikum und Unterricht.

Eine Anpassungsweiterbildung hält das Wissen auf dem neuesten Stand, während eine Aufstiegsweiterbildung, wie beispielsweise ein Studium, weitere Karrierechancen eröffnet.

Möglichkeiten der Anpassungsweiterbildung am Beispiel Automatisierungstechnik sind die folgenden:

  • Elektronik, Elektrotechnik 
  • Automatisierungstechnik
  • Automatisierungstechnik spezielle Systeme
  • Informations- und Kommunikationstechnik
  • Elektrische Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Wartung und Instandhaltung
  • Qualitätsprüfung, -technik
  • SPS-Technik, SPS-Programmierung
  • Robotik, Handhabungstechnik, CAM-/ CIM- Technik
  • Normen-, Sicherheits-, Prüfbestimmungen in elektrischen Anlagen
  • Softwareentwicklung, Programmierung

Im folgenden findest du die Aufstiegsweiterbildungen am Beispiel Automatisierungstechnik:

Automatisierungstechnik in der Industrie:

  • Meisterweiterbildung Industriemeister/in Elektrotechnik
  • Technikerweiterbildung Techniker/in Elektrotechnik (Automatisierungstechnik)
  • Technikerweiterbildung Techniker/in Elektrotechnik
  • Studium Automatisierungstechnik
  • Studium Robotik, Autonome Systeme
  • Meisterweiterbildung Elektrotechnikermeister/in
  • Meisterweiterbildung Kraftwerksmeister/in Produktion Elektrotechnik/Leittechnik
  • Technikerweiterbildung Techniker/in Elektrotechnik (Information/Kommunikation)
  • Technikerweiterbildung Techniker/in Elektrotechnik (Energietechnik)
  • Technikerweiterbildung Techniker/in Maschinentechnik (Kunststoff-/Kautschuktechnik)
  • Kaufmännische Weiterbildung Technische/r Fachwirt/in
  • Ausbilder/in Anerkannte Ausbildungsberufe
  • Studium Elektrotechnik
  • Studium Energietechnik
  • Studium Mechatronik

Ausbildungsgehalt Elektroniker/in: Dein Gehalt und Verdienst wärend deiner Berufsausbildung

Auf der nachfolgenden Übersicht findest du allgemeine Infos zur Ausbildungsvergütung in Deutschland. Dein Ausbildungsgehalt und dessen genaue Höhe steht in deinem Ausbildungsvertrag.

1. Ausbildungsjahr: Elektroniker/in

2. Ausbildungsjahr: Elektroniker/in

3. Ausbildungsjahr: Elektroniker/in

Ausbildungsvergütung in Deutschland für Elektroniker/in

Wohnungs- und Immobilienwirtschaft
1. Ausbildungsjahr: 976€ bis 1.047€
2. Ausbildungsjahr: 1.029€ bis 1.102€
3. Ausbildungsjahr: 1.102€ bis 1.199€
4. Ausbildungsjahr: 1.141€ bis 1.264€

Quelle: Tarifinformationen des Bundes und der Länder (z.B. Bundesministerium für Arbeit und Soziales, WSI-Tarifarchiv, Tarifarchive der Bundesländer)
Elektrohandwerk (monatlich brutto - je nach Bundesland)
1. Ausbildungsjahr: 700€ bis 1.047€
2. Ausbildungsjahr: 770€ bis 1.102€
3. Ausbildungsjahr: 865€ bis 1.199€
4. Ausbildungsjahr: 920€ bis 1.264€

Quelle: Tarifinformationen des Bundes und der Länder (z.B. Bundesministerium für Arbeit und Soziales, WSI-Tarifarchiv, Tarifarchive der Bundesländer)
Metall- und Elektroindustrie (monatlich brutto - je nach Bundesland)
1. Ausbildungsjahr: 976€ bis 1.047€
2. Ausbildungsjahr: 1.029€ bis 1.102€
3. Ausbildungsjahr: 1.102€ bis 1.199€
4. Ausbildungsjahr: 1.141€ bis 1.264€

Quelle: IG Metall, Stand Juni 2021

Ausbildungsvergütung für Elektroniker/in

Bei einer Ausbildung in einem tarifgebundenen Betrieb ist deine Vergütung als Elektroniker/in vertraglich festgelegt. Je nach Bundesland und Branche können aber ganz unterschiedliche Tarifverträge gelten.

Baden-Württemberg
Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 1.020€
2. Jahr: 1.130€ 110 € +10,78%
3. Jahr: 1.240€ 110 € +9,73%
 
Metall- und Elektroindustrie Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 1.037€
2. Jahr: 1.102€ 65 € +6,27%
3. Jahr: 1.199€ 97 € +8,80%
4. Jahr: 1.264€ 65 € +5,42%
 
Elektrohandwerk Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 850€
2. Jahr: 900€ 50 € +5,88%
3. Jahr: 1.000€ 100 € +11,11%
4. Jahr: 1.100€ 100 € +10,00%
Bayern
Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 1.020€
2. Jahr: 1.130€ 110 € +10,78%
3. Jahr: 1.240€ 110 € +9,73%
 
Metall- und Elektroindustrie Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 1.035€
2. Jahr: 1.089€ 54 € +5,22%
3. Jahr: 1.160€ 71 € +6,52%
4. Jahr: 1.207€ 47 € +4,05%
 
Elektrohandwerk Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 840€
2. Jahr: 890€ 50 € +5,95%
3. Jahr: 930€ 40 € +4,49%
4. Jahr: 1.010€ 80 € +8,60%
Berlin
Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 1.020€
2. Jahr: 1.130€ 110 € +10,78%
3. Jahr: 1.240€ 110 € +9,73%
 
Metall- und Elektroindustrie Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 1.005€
2. Jahr: 1.063€ 58 € +5,77%
3. Jahr: 1.122€ 59 € +5,55%
4. Jahr: 1.177€ 55 € +4,90%
 
Elektrohandwerk Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 760€
2. Jahr: 855€ 95 € +12,50%
3. Jahr: 935€ 80 € +9,36%
4. Jahr: 1.030€ 95 € +10,16%
Brandenburg
Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 1.020€
2. Jahr: 1.130€ 110 € +10,78%
3. Jahr: 1.240€ 110 € +9,73%
 
Metall- und Elektroindustrie Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 1.005€
2. Jahr: 1.063€ 58 € +5,77%
3. Jahr: 1.122€ 59 € +5,55%
4. Jahr: 1.177€ 55 € +4,90%
 
Elektrohandwerk Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 760€
2. Jahr: 855€ 95 € +12,50%
3. Jahr: 935€ 80 € +9,36%
4. Jahr: 1.030€ 95 € +10,16%
Bremen
Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 1.020€
2. Jahr: 1.130€ 110 € +10,78%
3. Jahr: 1.240€ 110 € +9,73%
 
Metall- und Elektroindustrie Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 1.047€
2. Jahr: 1.078€ 31 € +2,96%
3. Jahr: 1.109€ 31 € +2,88%
4. Jahr: 1.141€ 32 € +2,89%
 
Elektrohandwerk Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 800€
2. Jahr: 870€ 70 € +8,75%
3. Jahr: 920€ 50 € +5,75%
4. Jahr: 980€ 60 € +6,52%
Hamburg
Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 1.020€
2. Jahr: 1.130€ 110 € +10,78%
3. Jahr: 1.240€ 110 € +9,73%
 
Metall- und Elektroindustrie Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 1.047€
2. Jahr: 1.078€ 31 € +2,96%
3. Jahr: 1.109€ 31 € +2,88%
4. Jahr: 1.141€ 32 € +2,89%
Hessen
Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 1.020€
2. Jahr: 1.130€ 110 € +10,78%
3. Jahr: 1.240€ 110 € +9,73%
 
Metall- und Elektroindustrie Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 997€
2. Jahr: 1.056€ 59 € +5,92%
3. Jahr: 1.137€ 81 € +7,67%
4. Jahr: 1.180€ 43 € +3,78%
 
Elektrohandwerk Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 720€
2. Jahr: 770€ 50 € +6,94%
3. Jahr: 865€ 95 € +12,34%
4. Jahr: 930€ 65 € +7,51%
Mecklenburg-Vorpommern
Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 1.020€
2. Jahr: 1.130€ 110 € +10,78%
3. Jahr: 1.240€ 110 € +9,73%
 
Metall- und Elektroindustrie Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 1.047€
2. Jahr: 1.078€ 31 € +2,96%
3. Jahr: 1.109€ 31 € +2,88%
4. Jahr: 1.141€ 32 € +2,89%
 
Elektrohandwerk Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 700€
2. Jahr: 825€ 125 € +17,86%
3. Jahr: 875€ 50 € +6,06%
4. Jahr: 925€ 50 € +5,71%
Niedersachsen
Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 1.020€
2. Jahr: 1.130€ 110 € +10,78%
3. Jahr: 1.240€ 110 € +9,73%
 
Metall- und Elektroindustrie Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 1.000€ bis 1.047€
2. Jahr: 1.062€ bis 1.078€ 31 € +2,96%
3. Jahr: 1.109€ bis 1.156€ 78 € +7,24%
4. Jahr: 1.141€ bis 1.218€ 62 € +5,36%
 
Elektrohandwerk Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 800€
2. Jahr: 870€ 70 € +8,75%
3. Jahr: 920€ 50 € +5,75%
4. Jahr: 980€ 60 € +6,52%
Nordrhein-Westfalen
Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 1.020€
2. Jahr: 1.130€ 110 € +10,78%
3. Jahr: 1.240€ 110 € +9,73%
 
Metall- und Elektroindustrie Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 981€
2. Jahr: 1.029€ 48 € +4,89%
3. Jahr: 1.102€ 73 € +7,09%
4. Jahr: 1.197€ 95 € +8,62%
 
Elektrohandwerk Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 770€
2. Jahr: 820€ 50 € +6,49%
3. Jahr: 870€ 50 € +6,10%
4. Jahr: 920€ 50 € +5,75%
Rheinland-Pfalz
Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 1.020€
2. Jahr: 1.130€ 110 € +10,78%
3. Jahr: 1.240€ 110 € +9,73%
 
Metall- und Elektroindustrie Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 997€
2. Jahr: 1.056€ 59 € +5,92%
3. Jahr: 1.137€ 81 € +7,67%
4. Jahr: 1.180€ 43 € +3,78%
 
Elektrohandwerk Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 720€
2. Jahr: 770€ 50 € +6,94%
3. Jahr: 865€ 95 € +12,34%
4. Jahr: 930€ 65 € +7,51%
Saarland
Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 1.020€
2. Jahr: 1.130€ 110 € +10,78%
3. Jahr: 1.240€ 110 € +9,73%
 
Metall- und Elektroindustrie Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 997€
2. Jahr: 1.056€ 59 € +5,92%
3. Jahr: 1.137€ 81 € +7,67%
4. Jahr: 1.180€ 43 € +3,78%
 
Elektrohandwerk Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 730€
2. Jahr: 790€ 60 € +8,22%
3. Jahr: 880€ 90 € +11,39%
4. Jahr: 950€ 70 € +7,95%
Sachsen
Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 1.020€
2. Jahr: 1.130€ 110 € +10,78%
3. Jahr: 1.240€ 110 € +9,73%
 
Metall- und Elektroindustrie Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 1.007€
2. Jahr: 1.064€ 57 € +5,66%
3. Jahr: 1.122€ 58 € +5,45%
4. Jahr: 1.179€ 57 € +5,08%
 
Elektrohandwerk Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 800€
2. Jahr: 850€ 50 € +6,25%
3. Jahr: 900€ 50 € +5,88%
4. Jahr: 950€ 50 € +5,56%
Sachsen-Anhalt
Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 1.020€
2. Jahr: 1.130€ 110 € +10,78%
3. Jahr: 1.240€ 110 € +9,73%
 
Metall- und Elektroindustrie Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 976€
2. Jahr: 1.036€ 60 € +6,15%
3. Jahr: 1.124€ 88 € +8,49%
4. Jahr: 1.184€ 60 € +5,34%
 
Elektrohandwerk Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 800€
2. Jahr: 850€ 50 € +6,25%
3. Jahr: 910€ 60 € +7,06%
4. Jahr: 1.000€ 90 € +9,89%
Schleswig-Holstein
Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 1.020€
2. Jahr: 1.130€ 110 € +10,78%
3. Jahr: 1.240€ 110 € +9,73%
 
Metall- und Elektroindustrie Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 1.047€
2. Jahr: 1.078€ 31 € +2,96%
3. Jahr: 1.109€ 31 € +2,88%
4. Jahr: 1.141€ 32 € +2,89%
Thüringen
Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 1.020€
2. Jahr: 1.130€ 110 € +10,78%
3. Jahr: 1.240€ 110 € +9,73%
 
Metall- und Elektroindustrie Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 1.007€
2. Jahr: 1.064€ 57 € +5,66%
3. Jahr: 1.122€ 58 € +5,45%
4. Jahr: 1.179€ 57 € +5,08%
 
Elektrohandwerk Anstieg zum Vorjahr
1. Jahr: 800€
2. Jahr: 850€ 50 € +6,25%
3. Jahr: 900€ 50 € +5,88%
4. Jahr: 950€ 50 € +5,56%
Hamburger Hochbahn AG
Premium Anzeige Ausbildung Elektroniker*in für Geräte und Systeme Start 2023 Hamburger Hochbahn AG Hamburg AUSBILDUNG ELEKTRONIKER*IN FÜR GERÄTE UND SYSTEME START 2023 Gemeinsam bewegen wir die Menschen und bringen Hamburg voran. Rund 1,2 Millionen Fahrgäste sind täglich mit uns...
Ruhrverband

Ruhrverband

Auszubildende/r Elektroniker/in für Betriebstechnik (m/w/d)

04.07.2022

Aufgaben: Ausbildungsinhalte - Steuerungstechnik - Schaltschrankbau - Messtechnik - Störungssuche und Fehlerbeseitigung - Projektarbeiten für Betriebsstätten - SPS-Programmierung - Erstellen von Schaltplänen - Elektronik

zur Anzeige
Ruhrverband

Ruhrverband

Auszubildende/r Elektroniker/in für Betriebstechnik (m/w/d)

04.07.2022

Aufgaben: Ausbildungsinhalte - Steuerungstechnik - Schaltschrankbau - Messtechnik - Störungssuche und Fehlerbeseitigung - Projektarbeiten für Betriebsstätten - SPS-Programmierung - Erstellen von Schaltplänen - Elektronik

zur Anzeige
Uniper

Uniper

Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik (w/m/d) Nürnberg 2023

04.07.2022

Deine Aufgaben umfassen sowohl Montage- und Wartungsarbeiten als auch die Fehlersuche beim Ausfall von Systemen, was die Prüfung einzelner Anlagenteile, Anschlüsse und Leitungen einschließt. Zudem erlernst Du die Verdrahtung von Installationsschaltungen und wirst in die Auftragsplanung,

zur Anzeige
Allessa GmbH

Allessa GmbH

Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)

04.07.2022

Die Allessa GmbH ist eine Verkaufs- und Administrationsgesellschaft der AllessaProduktion GmbH und zugleich Betreiber des Industrieparks Frankfurt-Fechenheim. Als Teil der WeylChem Group of Companies unterstützen wir zusätzlich die WeylChem InnoTec GmbH und die WeylChem Höchst GmbH. Zu unseren

zur Anzeige
TransnetBW GmbH

TransnetBW GmbH

Ausbildung zum Elektroniker (m/w/d) Energie- und Gebäudetechnik für 2023

04.07.2022

Als Übertragungsnetzbetreiber sichern wir die Stromversorgung für 11 Millionen Menschen und sorgen dafür, dass die Energiewende gelingt. Rund 1. 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelligenten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württemberg zur

zur Anzeige
TransnetBW GmbH

TransnetBW GmbH

Ausbildung zum Elektroniker (m/w/d) Betriebstechnik für 2023

04.07.2022

Als Übertragungsnetzbetreiber sichern wir die Stromversorgung für 11 Millionen Menschen und sorgen dafür, dass die Energiewende gelingt. Rund 1. 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelligenten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württemberg zur

zur Anzeige
merken
Bruchsal
04.07.2022 TransnetBW GmbH

Als Übertragungsnetzbetreiber sichern wir die Stromversorgung für 11 Millionen Menschen und sorgen dafür, dass die Energiewende gelingt. Rund 1. 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelligenten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württemberg zur innovativen Stromdrehscheibe im Herzen Europas. Du (Ausbildungsplatz Elektroniker/in)...

Ausbildungsplatz Bruchsal Mitarbeiter 501 bis 5000
merken
Wetzlar
04.07.2022 Continental AG

Stellenbeschreibung Elektroniker für Geräte und Systeme kennen technische Anlagen und elektronische Betriebsmittel. Als angehender Elektroniker für Geräte und Systeme bist du nicht nur für das Montieren und Anschließen elektrischer Betriebsmittel zuständig. Auch dein technisches Verständnis ist gefragt: Denn auch die Einrichtung, Instandhaltung und ...

Lehrstellen Wetzlar Mitarbeiter 501 bis 5000
merken
Berlin
04.07.2022 wh Münzprüfer Berlin GmbH

Ihr Profil Sie verfügen über einen guten Schulabschluss (10. Klasse oder höher) mit guten Noten in Mathematik und naturwissenschaftlichen Fächern. Idealerweise haben Sie bereits praktische Erfahrungen im handwerklich-technischen Bereich sammeln können, z. B. durch Schulpraktika oder freiwilliges Engagement. Sie übernehmen gern praktische Aufgaben, (Ausbildungsbörse Elektroniker/in)...

Ausbildungsbörse Berlin
merken
Vlotho
04.07.2022 Herbert Kannegiesser GmbH

Wir sind ein stetig wachsendes Familienunternehmen mit über 70 Jahren Erfahrung im Maschinen- und Anlagenbau. Weltweit vernetzt, mit lokalen Wurzeln, beliefern wir mit unseren 2. 000 Beschäftigten als Weltmarktführer Großwäschereien mit umfassenden Systemlösungen für industrielle Wäschereitechnik. Wir verbinden erfolgreich Menschen und Technik und ...

Ausbildungsstellen Vlotho
merken
Hannover
04.07.2022 Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover

An der Leibniz Universität Hannover, mit rund 30. 000 Studierenden eine der größten Universitäten des Landes Niedersachsen, ist im Dezernat 3 - Gebäudemanagement - eine Stelle als Elektroniker/in (m/w/d) der Fachrichtung Automatisierungstechnik und Systemtechnik (EntgGr. 7 TV-L, 100 %) zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Die Stelle ist (Ausbildungsplätze Elektroniker/in)...

Ausbildungsplätze Hannover
merken
Korbach
04.07.2022 Continental AG

Deine Aufgabe als Elektroniker/in : du wirst für die Herstellung, Montage und Inbetriebnahme solcher Anlagen benötigt. Ein wichtiger Bestandteil deiner Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik ist außerdem die Qualitätssicherung der Elektronik unserer Anlagen, Maschinen und Systeme. Das heißt, du bist auch für den Erhalt und die Optimierung ...

Ausbildung Korbach Mitarbeiter 501 bis 5000
merken
Northeim
04.07.2022 Continental AG

Deine Aufgabe als Elektroniker/in : du wirst für die Herstellung, Montage und Inbetriebnahme solcher Anlagen benötigt. Ein wichtiger Bestandteil deiner Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik ist außerdem die Qualitätssicherung der Elektronik unserer Anlagen, Maschinen und Systeme. Das heißt, du bist auch für den Erhalt und die Optimierung (Lehrstelle Elektroniker/in)...

Lehrstelle Northeim Mitarbeiter 501 bis 5000
merken
Villingen-Schwenningen
04.07.2022 Continental AG

Stellenbeschreibung Die Ausbildung zum Elektroniker (m/w/divers) für Geräte undSysteme beinhaltet Kernqualifikationen, die währendder ersten beiden Ausbildungsjahre in der Ausbildungswerkstatt vermittelt werden. Die berufsspezifischen Fachqualifikationen erfolgen prozessorientiert in derProduktion, im Service, im Bereich Qualität, im Musterbau, im ...

Ausbildungsmarkt Villingen-Schwenningen Mitarbeiter 501 bis 5000
merken
Wetzlar
04.07.2022 Continental AG

Stellenbeschreibung Als Elektroniker für Informations- und Systemtechnik (m/w/divers) konzipierst und realisierst du Softwarelösungen für die Entwicklung und Analyse von Informations- und Kommunikationssystemen, Embedded Systems oder anderen IT-relevanten Systemen. Darüber hinaus bist du für die Montage, Installation und Anpassung von (Ausbildungsstelle Elektroniker/in)...

Ausbildungsstelle Wetzlar Mitarbeiter 501 bis 5000
merken
Frankfurt am Main
04.07.2022 Continental AG

Stellenbeschreibung Entdecke die Herausforderungen der Elektrotechnik, Fahrzeugelektronik & Embedded IT. Als Student der Elektrotechnik und Fahrzeugelektronik vereinst du das Wissen aus Elektro- und Fahrzeugtechnik und kombinierst dies dank Embedded IT mit dem Wissen der Mechanik und klassischen Informatik. Neben den ingenieurswissenschaftlichen ...

Ausbildungsplatz Frankfurt am Main Mitarbeiter 501 bis 5000
merken
Witten
04.07.2022 SMS group GmbH Mönchengladbach

Wir bieten Ihnen eine vielseitige Ausbildung – Die Berufe sind gefragt – Sie entwickeln Fähigkeiten anhand praxisnaher Aufgaben – Studienfahrten, Exkursionen und Seminare ergänzen das Gelernte – Häufig erreichen unsere Absolventinnen und Absolventen überdurchschnittliche AbschlüsseZUSAMMENKOMMENWollen Sie diese Chance wahrnehmen? Dann freuen wir (Lehrstellen Elektroniker/in)...

Lehrstellen Witten
merken
Lübeck
04.07.2022 Elektro Stuhr GmbH

Das erwarten wir von Dir: Neugierde auf Neues und Lust zu lernen. Interesse am Umgang mit Technik. Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft. Wissenswertes: Voraussetzung: Realschul- oder guter Hauptschulabschluss Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre Ausbildungsorte: Betrieb und Berufsschule Arbeitszeit Bewerbung: Gleich über info[AT]habotec. de , oder ...

Ausbildungsbörse Lübeck Handwerk & Baugewerbe Mitarbeiter 6 bis 50
merken
Bodnegg
04.07.2022 Klenk GmbH

Elektronik; Elektrotechnik. 1981 als Elektroinstallationsbetrieb gegründet, stellte sich schnell heraus, wozu wir berufen sind. Der Industrie- und Tankanlagenbau ist bis heute unser Schwerpunkt, wird aber immer wieder um innovative Produktgruppen und Leistungen erweitert. Dafür sorgt unser 20-köpfiges Team in unserer Zentrale in Bodnegg-Rotheidlen (Ausbildungsstellen Elektroniker/in)...

Ausbildungsstellen Bodnegg
merken
Köln
04.07.2022 Deutsche Bahn AG

Deine Aufgaben: Während Deiner Ausbildung zur Elektronikerin für Betriebstechnik in der Werkstattarbeitest du an den Lokomotiven im Bereich des Güterverkehrsmachst Du Dich mit der Installation, Überwachung, Wartung und Instandhaltung verschiedener Anlagen vertraut, zum Beispiel: Informationsdisplays, Türen und Überwachungssystemenlernst Du, ...

Ausbildungsplätze Köln Mitarbeiter > 50000

Alle aktuellen Stellen für dich einfach als E-Mail.

Elektroniker/in
Bitte trage eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Es gelten unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung. Wir versenden passende Ausbildungsangebote per Email. Du kannst jederzeit unsere E-Mails abmelden.

Rain Carbon Germany GmbH
Premium Anzeige Ausbildungsplatz zum Elektroniker für Automatisierungstechnik (m/w/d) Rain Carbon Germany GmbH Castrop-Rauxel Rain Carbon Inc. Die Rain Carbon Inc. ist ein globaler Marktführer in der industriellen Herstellung kohlenstoffbasierter Produkte. Vorausschauende Forschung, präzises...